Geschrieben von:Apple Languages
Datum:March 24, 2020
Posted in:Blog / Informationen / Was bedeutet der Coronavirus für meinen Sprachkurs?

Was bedeutet der Coronavirus für meinen Sprachkurs?

Als Teil der Sprachreisebranche haben wir uns immer als Teil einer großen Familie gefühlt. In harten Zeiten möchten wir zusammenkommen und unsere Familie unterstützen, aber wir müssen im Sinne des Social Distancing die Umarmungen auf später verschieben.

Die aktuelle weltweite Lage ist schwierig für uns alle, aber wir geben unser Bestes, um mit unseren Partnerschulen und Schülern zusammenzuarbeiten und angemessene Lösungen für alle zu finden.

Wir bitten alle Kunden, die von dem Coronavirus betroffen sind, Geduld mit uns zu haben, während wir mit jedem von Ihnen Ihre betroffene Sprachreise besprechen. Wir sind dabei, alle Schüler, die in den nächsten vier Wochen reisen sollten, zu kontaktieren; wenn Sie bisher noch nichts von uns gehört haben, machen Sie sich keine Sorgen – wir werden uns sobald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte lesen Sie sich die Updates unten durch und kontaktieren Sie uns jederzeit gerne, um Ihren Sprachkurs zu besprechen, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben. Wegen Vorschriften zur Eindämmung des Virus arbeitet unser Team im Moment von zu Hause. Sie können uns unter info@applelanguages.com erreichen, falls Sie unsere Hilfe benötigen. Bitte beachten Sie, dass wir im Moment mit verringerter Besetzung arbeiten, sodass wir möglicherweise nicht sofort antworten können, aber wir werden unser Bestes tun, uns so schnell wie möglich bei Ihnen zu melden.

Was sollte ich tun, wenn meine Sprachreise vor Ende April beginnen sollte?

Es ist wahrscheinlich, dass kommerzielle Flüge im ganzen April gestrichen oder stark eingeschränkt werden und viele unserer Partnerschulen rechnen damit, geschlossen zu bleiben.

Wir geben allen Kunden die Möglichkeit, ohne zusätzliche Gebühren ihren Kurs zu verschieben, sodass Ihr Geld nicht verloren geht.

Sie müssen sich nicht sofort für ein neues Startdatum entscheiden. Das Geld, das Sie bereits gezahlt haben, wird als Guthaben einbehalten und bleibt gültig bis zu einem Jahr ab Ihrem ursprünglichen Startdatum. Sie werden einen “Corona-Gutschein” bekommen, der Einzelheiten zu Ihrem Programm und den entsprechenden Wert anzeigt. Sie können diesen Gutschein behalten, bis Sie Ihre neuen Kursdaten wissen.

Wenn Ihre neue Sprachreise zu dem neuen Anreisedatum teurer ist (z.B. wegen saisonaler Zuschläge oder Schwankungen im Wechselkurs), müssen Sie nur den Differenzbetrag zahlen.

Was, wenn ich komplett stornieren möchte?

Wir hoffen sehr, dass Sie zu einem späteren Datum doch noch Ihre großartige Sprachreise mit uns durchführen können, aber wir verstehen, dass einige von Ihnen dies möglicherweise nicht tun möchten. Sollten Sie es bevorzugen, Ihren Kurs komplett zu stornieren, greifen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, denen Sie während der Buchung zugestimmt haben.

Sie können hier direkt auf nähere Informationen zugreifen:

Buchungsänderungen durch den Sprachschüler
Andere Buchungsänderungen

Was deckt meine Reiseversicherung ab?

Wenn die Regierung von Reisen abrät, sollte Ihre Reiserücktrittsversicherung alle Stornierungskosten abdecken. Wir raten Ihnen, das bei Ihrem Versicherungsanbieter zu bestätigen und schicken Ihnen gerne eine Bestätigung Ihrer Stornierung, um Ihre Ansprüche an Ihre Versicherung zu unterstützen.

Was, wenn mein Kurs am oder nach dem 4. Mai 2020 geplant ist?

Nach den jetzigen Informationen hoffen wir, dass die Kurse im Mai und danach weiterhin starten können. Das hängt natürlich von der Lage zu dieser Zeit ab und kann sich entsprechend ändern.

Wenn Sie irgendwelche Zweifel über Ihre Reise oder Ihre Möglichkeiten, Ihren Kurs anzutreten, haben, besprechen wir gerne eine Verschiebung mit Ihnen. Wie oben erwähnt sind wir dabei, Schüler direkt zu ihrem Sprachkurs zu kontaktieren. Wenn Sie einen Kurs im Mai oder Juni gebucht haben, sollten Sie bald von uns hören, auch wenn Sie uns natürlich gerne direkt kontaktieren können, wenn Ihnen das lieber ist.

Was, wenn ich eine Anfrage gestellt, aber noch nicht gebucht habe?

Wir nehmen weiterhin Buchungen für Herbst / Winter 2020 und Programme im Jahr 2021 entgegen. Wenn Sie daran interessiert sind, einen zukünftigen Sprachkurs zu organisieren und Fragen dazu haben, schicken Sie uns gerne eine E-Mail unter info@applelanguages.com.

Wir hoffen, dass sich diese schwierige Situation bald bessern wird und danken Ihnen noch einmal für Ihre Geduld und Unterstützung.

– Apple Language Courses