Englisch und Surfen in Los Angeles
Eine Sprachschule finden

Englisch- und Surfen lernen in Los Angeles

Wo sollte man in der Freizeit besser Englisch- und Surfen lernen als im sonnigen Kalifornien? Los Angeles ist nicht nur die Unterhaltungshauptstadt der Welt, sondern auch eine traumhafte Location für Surfer und Heimat einiger der besten Surfspots der USA!

Tatsächlich ist die südkalifornische Stadt weltweit für ihre Surfkultur bekannt und zieht das ganze Jahr über Surfer aus aller Welt an. Unser Englisch- und Surfkurs in Los Angeles ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet und ermöglicht es den Schülern, den intensiven Sprachunterricht mit dem Nachmittag auf dem Surfbrett zu verbinden.

Von sanften Anfängerwellen am „Venice Beach" bis hin zu riesigen brechenden Wellen in Manhattan und Malibu bietet L.A. konstante Surfbedingungen für 12 Monate im Jahr, egal auf welcher Kompetenzstufe!

Surfen neben dem Englischkurs

In unserem Englisch- und Surfkurs in Los Angeles bekommen Sie jede Woche 20 Englischstunden, die von Montag bis Freitag vormittags stattfinden. Die Klassen werden klein gehalten, mit maximal 12 Schülern in jeder Gruppe, was eine individuellere Lernerfahrung ermöglicht. Zusätzlich zu Ihrem Englischunterricht haben Sie 4 Surfschulungen pro Woche, wobei jede Schulung eine Dauer von 2 Stunden hat. Der Surfunterricht findet in der Regel nachmittags statt, nach dem Ende des Englischunterrichts, aber das hängt natürlich von den Wetter- und Meeresbedingungen ab. Der Preis des Kurses beinhaltet die Benutzung der notwendigen Ausrüstung sowie den Transport zum und vom Strand.

Kursdauer: 2 Wochen
Kompetenzanforderungen: Dieser Kurs ist für Schüler aller Kompetenzstufen ausgelegt, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen.

Bildergalerie

English Class at our school
Students from our school
Learning English Together
In the student lounge

Unterkunft

  • Gastfamilien mit Frühstück oder Halbpension. Wohnen bei einer amerikanischen Familie bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Englisch außerhalb des Klassenraums zu verbessern.
  • Wohngemeinschaften mit privatem Badezimmer und gemeinsamen Wohnräumen.
  • Studentenwohnheimen mit internaionalen Schülern.

Freizeitaktivitäten

Jeden Monat veröffentlicht unsere Schule in Los Angeles ein umfangreiches Freizeitprogramm, das den Schülern die Möglichkeit gibt, ihre Englischkenntnisse in einem realistischen Umfeld zu verbessern. Die Aktivitäten reichen von sportlichen Aktivitäten und Filmabenden bis hin zu Ausflügen zu nahegelegenen Attraktionen. Besuchen Sie die „Universal Studios", „Sea World", San Diego, San Francisco oder sogar Las Vegas!

Anreise

Der „Los Angeles International Airport" (LAX) dient als Hauptflughafen von L.A.. Von dort aus können wir einen privaten Transfer organisieren, der Sie direkt zu Ihrer Unterkunft bringt.


Standort unserer Schule in Los Angeles

Preise für Los Angeles

Wählen Sie Ihren Kurs unterhalb:
* Starttermine geeignet für Neueinsteiger