Apple Language Courses

Eine Schule finden

 

Gewährleistung des Datenschutzes

Wer wir sind

Diese Datenschutzrichtlinie ist für die Webseite www.applelanguages.de und wird von Apple Language Courses Ltd, Unit 12, The Office Village, North Road, Loughborough, Leicestershire, LE11 1QJ, Großbritannien unterhalten. Die registrierte Firmennummer ist: 8311373.

Sie können mehr über unsere Firma und die Marken, die wir verwalten, hier lesen:
https://www.applelanguages.de/de/ueber/ueber-apple.php

Wir nehmen die Privatsphäre und den Schutz jeglicher persönlicher Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sehr enrst.

Die Daten die wir sammeln

Wir werden die Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, nutzen, um auf Ihre Kontaktaufnahme zu antworten. Kundendaten werden auf einer passwortgeschützen Kundendatenbank gespeichert. Diese ist online gesichert und nur durch Mitarbeiter von Apple Language Courses abrufbar. Ihre persönlichen Daten werden nur solange gespeichert, bis sie nicht mehr benötigt werden.

Wenn Sie eine Anfrage an uns stelllen über Telefon oder Email, erfragen wir eventuell folgende Daten:

  • Ihren Namen
  • Geburtsdatum
  • Emailadresse
  • Telefonnummer
  • Orte, an denen Sie interessiert sind
  • Andere Informationen, die sich auf unsere Sprachkurse beziehen

Wenn Sie die Verfügbarkeit oder die Preise unserer Kurse auf unserer Webseite nachsehen, werden wir Sie nach folgenden Dingen fragen, um Ihre Anfrage besser zu bearbeiten:

  • Ihre Nationalität
  • Mutersprache
  • Wohnsitz
  • Geschlecht
  • Die Sprache in der wir Ihnen antworten sollen

Weitere benötigte Daten für Ihre Buchung

Wenn Sie eine Buchung machen werden wir Sie außerdem nach folgenden Informationen fragen:

  • Aktuelles Sprachlevel und vorherige Sprachausbildung
  • Postadresse
  • Medizinische Konditionen/ Relevante Gesundheitsprobleme
  • Ggf. Freunde mit denen Sie zusammen reisen
  • Andere Bemerkungen, die Sie vielleicht haben

Ihre Postadresse wird nur benötigt, um Ihnen die vollständige Rechnung zukommen zu lassen oder wenn Sie uns erlauben weitere Informationen per Post zu senden.

Das aktuelle Sprachlevel ist nur eine Richtlinie, um sicher zu gehen, dass der passende Kurs für Sie zur Verfügung steht und wir die Schule auf Ihre Ankunft vorbereiten können.

Besuchen Sie die folgende Webseite für mehr Informationen über die Sprachlevel:
https://www.applelanguages.de/de/ueber/sprachniveaus.php

Weitere Daten für Minderjährige

Unsere Kurse für junge Schüler und Kurse für Schüler unter 18 Jahren erfordern eventuell eine elterlicher Einverständniserklärung mit persönlichen Informationen über den verantwortlichen Elternteil/ Vormund. Der Elternteil/ Vormund muss eventuell seine Ausweispapiere vorzeigen, um sich zu identifizieren. Diese Informationen werden nur an die Schule weitergegeben und direkt danach gelöscht/ vernichtet.

Weitere Daten für Einladungsschreiben

Wenn Sie ein Einladungsschreiben für Ihr Visum benötigen wird die Schule Sie nach Ihren Reisepassdaten fragen. Diese Informationen werden nur an die Schule weitergegeben und direkt danach gelöscht/ vernichtet.

Sicheres Buchungssystem

Wenn Sie eine Buchung mit uns machen durchlaufen Ihre persönlichen Daten einen sicheren online Server und werden durch unser sicheres online Buchungssystem aufbewahrt.

Alle online Kartenanzahlungen und Restzahlungen werden durch unseren Dienstleister, der vollständig PCI Level 1 zertifiziert ist, vollzogen. Wir sind selber vollständig PCI konform. Alle Kartenzahlungen, die per Telefon durchgeführt werden, werden direkt zu unserem Anbieter weitergeleitet und authorisiert, ohne das wir Zugang zu vertraulichen Finanzinformationen erhalten.

Wir fragen Sie nicht nach Ihren persönlichen Bankdaten, außer Sie sind für eine Rückerstattung per Überweisung berechtigt. Wir bewahren diese Daten nicht auf, nachdem Sie die Rückerstattung erhalten haben.

Wir haben ein striktes Sicherheitsverfahren, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Alle Mitarbeiter haben eine Vertraulichkeitsklausel unterschrieben und sind gesetzlich vorgeschrieben den Datenschutz der Kundendaten zu achten.

Was wir mit Ihren Daten machen

Wir nutzen die Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, um Ihr Sprachprogramm zu organiseren oder Programme, die gewünscht oder gefordert wurde für jede Buchung.

Sie bestätigen, dass die folgenden persönlichen Daten explizit für die Schule sind an der Sie eine Sprache lernen: Name, Geburtsdatum, Nationalität, Sprachlevel und relevante Gesundheitsprobleme. Ihre Zustimmung erlaubt uns, die Daten an eine dritte Partei, unsere Partnerschule, weiterzugeben, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und Ihre Buchung entsprechend Ihrern Wünschen durchzuführen.

Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten bezüglich eines Sprachprogramms geben, willigen Sie ein, dass wir Sie diesebzüglich kontaktieren. Das kann auch weitere Telefonanrufe und Emails bedeuten.

Wenn Sie eine Buchung machen und uns Ihre Informationen geben, kontaktieren wir Sie eventuell für ein Feedback zu Ihrem Programm und ein weiteres Mal, um zu sehen, ob Sie an einem weiteren Sprachenprogramm mit uns interessiert sind.

Einwilligung des Newsletters und Webseitenverfolgung

Wenn Sie sich für unseren Newsletter entscheiden, werden wir Sie einmal im Monat kontaktieren und Ihnen relevante Neuigkeiten und spezielle Angebote zu unseren Sprachprogrammen zukommen lassen. Unser monatlicher Newsletter wird nur mit einer Einverständniserklärung versendet. Sie können ebenfalls den Newsletter jeder Zeit ganz einfach wieder abbestellen.

Wir nutzen keine Cokkies, um Nutzerinformationen zurückzuverfolgen oder für Marketingzwecke. Cookies auf unserer Webseite werden nur während des buchungsprozesses genutzt und das durch einen gesicherten Server und beendet nachdem der Buchungsprozess abgeschlossen ist.

Wir nutzen Google Datenanalytik, was spezialisiert im Datenschutz dieses Services ist. Wir können keine persönlichen Daten durch Google Datenanalytik sehen und können Besucher unserer Webseite nicht mit persönlichen Infiormationen, die wir eventuell von Ihrer Anfrage erhielten, in Verbindung bringen.

Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen

Sie haben das Recht eine Kopie von den persönlichen Informationen, die wir eventuell über Sie einbehalten aufgrund einer Anfrage, zu erhalten. Um diese Anfrage durchzuführen, müssen Sie uns einen Identitätsnachweis liefern. Wir haben das Recht hierfür eine kleine Gebühr zu verlangen.

Wenn Sie eine Zugriffsanfrage machen möchten oder Sie wollen, dass Ihre persönlichen Informationen, die wir haben, gelöscht werden, dann kontaktieren Sie uns bitte unter info@applelanguages.com.

Wenn Sie weitere Fragen oder Anliegen bezüglich der Informationen auf dieser Seite haben, ihrers Datenschutzes oder etwas anderem, dann melden Sie sich bitte bei uns. Sie können uns ebenfalls unter den unten aufgelisteten Telefonnummern anrufen.


Diese Datenschutznotiz wurde zuletzt im April 2018 aktualisert.
Zukünftige Änderungen werden auf dieser Seite bekanntgegeben und gelten ab Aktualisierung der Seite.

Wechseln zu: EN | FR | DE | IT | NL | ES | PT
Unsere Schulen sind nach 3305 Kundenbewertungen (4.55 von 5) Sternen wert!

Apple Language Courses

Unit 12, The Office Village
North Road

Loughborough
Leicestershire
LE11 1QJ
England

T: 040 6704 4633
E: info@applelanguages.com
Facebook
Twitter
Instagram
Blogs

Kontaktinformationen

Deutschland Deutschland 040 6704 4633
Frankreich Frankreich 01 70 79 13 53
Niederlande Niederlande 020 7036459
Italien Italien 06 87501301
Spanien Spanien 91 1140113
Großbritannien Großbritannien 01509 211 612
Irland Irland 01 6950417
U.S.A U.S.A 646 652 0770
International International +44 1509 211 612

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Wir akzeptieren

Payment options - Apple Language Courses

© Apple Language Courses 2018
Gewerbenumer: 8311373 || VAT Number: 152 4085 30