Eine Sprachschule finden
Bewertung  5.0/5

Spanisch und Skifahren in Bariloche

Fahren Sie Ski in Argentinien! Bariloche, eine der schönsten Städte in Patagonien, liegt am Fuße der schneebedeckten Anden. Da sich diese idyllische Stadt im Nationalpark Nahuel Huapi befindet und von Seen, Wäldern und Bergen umgeben ist, überrascht es nicht, dass sie jedes Jahr Skifahrer aus der ganzen Welt anlockt. Bariloche ist nur eine kurze Fahrt von Südamerikas größtem Skigebiet Cerro Catedral entfernt. Sie werden nicht nur von seinen majestätischen Gipfeln begeistert sein, die aussehen wie die gotischen Spitzen einer mittelalterlichen Kathedrale, sondern auch vom Ausblick, den Sie von den Pisten auf den Nationalpark haben.

Skifahren in Bariloche

Cerro Catedral, das meistbesuchteste Skizentrum in der Region, bietet sowohl Pisten für professionelle Skifahrer als auch Anlagen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Unser semi-intensiver Spanisch- und Skikurs in Bariloche umfasst 16 Spanischstunden in der Gruppe und 2 private Spanischstunden pro Woche. Er beinhaltet außerdem den Transport zu den Pisten und 2 Liftpässe pro Woche (einen für das Skifahren in der Woche und einen zweiten für das Wochenende).

Das freundliche Schulpersonal wird Ihnen gerne bei der Organisation Ihrer Skisportaktivitäten helfen.

Unterkunft

  • Spanischsprachige Gastfamilien

Freizeitaktivitäten

Unsere Schule in Bariloche organisiert ein vielfältiges Aktivitätenprogramm, wodurch Sie Ihre Mitschüler kennenlernen und Ihre Spanischfähigkeiten auch außerhalb des Klassenzimmers verbessern können.

Das Programm umfasst Tangostunden, Kochkurse, spanische Filme, Diskussionen/Vorträge über die spanische Kultur und spanische Bräuche, die Besichtigung einer Schokoladenfabrik und einen Spaziergang um den Nahuel Huapi-See.

Anreise

Flughafentransfers sind gegen einen Aufpreis vom/zum Flughafen in Bariloche möglich.


Standort unserer Schule in Bariloche

Preise

 
 

Kundenbewertungen

Kurs

5.0 / 5
Unterkunft

5.0 / 5
Schulpersonal

5.0 / 5