Apple Language Courses

Eine Schule finden

 

Chinesischkurs in Peking, China

Entdecken Sie die legendäre Stadt des Kublai Khan und den Sommerpalast! Peking blickt auf eine Geschichte von mehreren tausend Jahren zurück und ist heute eine der bedeutendsten Städte der Welt. Ein Mandarin-Chinesischkurs stellt daher den perfekten Einstieg in die einzigartige Kultur dieses faszinierenden Landes dar. Wenn Sie Chinesisch in Peking lernen, können Sie jedes erdenkliche Gericht kosten, eine Rikschafahrt entlang belebter Straßen machen oder die völlige Stille in jahrhundertealten Tempeln genießen. In Peking gibt viel zu erkunden; von Sehenswürdigkeiten wie der berühmten Verbotenen Stadt bis hin zu einladenden Einkaufsmeilen.

Unsere Schule in Peking befindet sich im CBD (Central Business District) im Osten des Zentrums. Dieser Bezirk ist heute einer der modernsten der Stadt sowie ein attraktives Neuentwicklungs- und Investitionszentrum. In unmittelbarer Nähe der Schule gibt es ein breites Angebot an Restaurants, Geschäften und Bars.


Unsere Schule in Peking

Unsere Schule ist nur fünf Gehminuten von der U-Bahn-Haltestelle Dawanglu entfernt und stellt einen idealen Ausgangspunkt dar, um diese fesselnde Stadt zu erkunden!

Das Schulgebäude wurde nach den Prinzipien des Feng Shui entworfen und schafft ein Umfeld, das sowohl das Wohlbefinden als auch das Lernen fördert. Es gibt 11 gut ausgestattete Unterrichtsraume, einen Lernbereich für Studierende und einen Balkon, auf dem Sie nach dem Unterricht mit einer Tasse (kostenlos zur Verfügung gestelltem) Kaffee entspannen und den Blick über die Stadt genießen können. Darüber hinaus haben Sie im gesamten Schulgebäude kostenlosen Internetzugang.

Das Gebiet, in dem sich die Schule befindet, verfügt über eine Cafeteria, in der Studierende oft zusammen mit ihren Lehrern nach dem Unterricht zu Mittag essen. Außerdem steht es den Schülern frei, das Fitnessstudio, den Basketballplatz und den Pool zu benutzen! Abgesehen davon gibt es nur fünf Gehminuten von der Einrichtung entfernt Banken, Restaurants und zwei große Einkaufszentren!

Die Schule ist mehrfach akkreditiert sowie Mitglied des IALC (International Association of Language Centres – Internationaler Verband der Sprachschulen), und wurde vom chinesischen Bildungsministerium als HSK-Testzentrum (das standardisierte Tests für Chinesisch als Fremdsprache durchführt) anerkannt.

Kurse in Peking

Wenn Sie sich für einen Chinesischkurs in Peking entscheiden, können Sie zwischen einem Intensivkurs (20 Mandarin-Chinesischstunden pro Woche) und einem Superintensivkurs (10 zusätzliche Kultur-Unterrichtsstunden pro Woche) wählen.

Die Schule bietet überdies Privatunterricht an, der entweder alleine oder in Kombination mit einem Gruppenkurs gebucht werden kann. Privatunterricht eignet sich besonders gut, wenn Sie bestimmte Bereiche der chinesischen Sprache vertiefen möchten.

Eine Unterrichtsstunde dauert 55 Minuten. Die Gruppen bestehen aus maximal 6 Teilnehmern, sodass es reichlich Gelegenheit gibt, Chinesisch im Unterricht zu sprechen. Durch die kleinen Gruppengrößen kann außerdem eine individuelle Betreuung der Teilnehmer durch die Lehrer gewährleistet werden.

Unterrichtsmaterialien werden von der Schule zur Verfügung gestellt und sind bereits in den Kosten des Sprachkurses enthalten.

Unterkunft

Wenn Sie einen echten Einblick in die Lebensart und in Traditionen der Chinesen bekommen möchten, gibt es keinen besseren Weg, als bei einer chinesischen Gastfamilie in Peking zu wohnen! Unsere Schule ist sehr darum bemüht, nur die besten und gastfreundlichsten Familien auszuwählen. Ihre Gastfamilie wird mit Ihnen nur Chinesisch sprechen, sodass sich ihre Chinesischkenntnisse merklich verbessern werden! Mahlzeiten sind entweder als Halbpension (Frühstück und Abendessen) oder als Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen) inbegriffen und stellen eine optimale Gelegenheit dar, mit Ihrer Gastfamilie ins Gespräch zu kommen.

Unsere Schule bietet auch Zimmer in Wohngemeinschaften an, in denen Sie zusammen mit anderen Menschen wohnen, die in Peking studieren oder arbeiten. Die Wohngemeinschaften befinden sich in der Nähe der Chinesischen Universität für Medienkommunikation und sind komplett möbliert sowie mit einer Klimaanlage und einer Zentralheizung ausgestattet. Ein eigenes Badezimmer kann auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden. Als Studierender ist es in China nicht üblich, für sich selbst zu kochen. Daher besteht in den Wohnungen keine Möglichkeit, Mahlzeiten zuzubereiten. Die Unterkünfte verfügen jedoch über eine Mikrowelle und einen Kühlschrank. Günstige Mahlzeiten können in einer Cafeteria in unmittelbarer Nähe erworben werden. Abgesehen davon haben Studierende Zugang zu Supermärkten, einem hauseigenen Fitnessstudio und einem Pool. Sie profitieren also von zahlreichen Angeboten!

Aktivitäten

Unsere Schule in Peking ist stolz auf ihr reichhaltiges soziales Angebot. Sie können am vielfältigen Freizeitprogramm teilnehmen und so die chinesische Kultur sowie andere Studierende der Sprachschule kennenlernen. Jede Woche organisiert die Schule zahlreiche Aktivitäten und beliebte Veranstaltungen wie wöchentliche Abendessen für Studierende, Baijiu-Verkostungen, soziale Abende und Ausflüge in und um Peking. Begeben Sie sich auf die Spuren der Kaiser der Verbotenen Stadt, lernen Sie das Leben in einem chinesischen Dorf mit Übernachtung kennen und wandern Sie entlang der Chinesischen Mauer! Oder besuchen Sie den Kunstbezirk Dashanzi, den Tian’anmen Platz, das Olympiagelände und den Sommerpalast.

Wenn Sie in Peking ankommen, werden Sie zunächst womöglich eine Art Kulturschock erleiden. Aber keine Sorge, die Schule bietet ein einwandfreies Hilfsnetzwerk für Studierende an, und Sie werden sich im Nu wie zu Hause fühlen! Zusätzlich zu den sozialen und kulturellen Aktivitäten gibt es einen 24-Stunden-Support während Ihres gesamten Aufenthaltes. Außerdem haben alle Studierenden Zugang zum Chat-Dienst „WeChat“, in dem sie sich untereinander austauschen und beraten können!

Besucher, die zum ersten Mal nach Peking reisen, buchen gerne das Survivalpaket der Schule, in dem ein Flughafentransfer, eine chinesische SIM-Karte inklusive 500MB 3G Internet und 10 Freiminuten für Ortsgespräche während des ersten Monats, ein chinesisches Bankkonto, ein Fahrradverleih während des gesamten Aufenthaltes, eine Fahrkarte für den öffentlichen Personennahverkehr mit circa 12 U-Bahn- oder 25 Busfahrten (je nach Entfernung des Reiseziels), sowie ein eigenes Schließfach in der Schule inbegriffen sind! Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen und Auskunft über Preise zu erhalten.

Anreise

Wir bieten kostengünstige Transfermöglichkeiten zur Sprachschule vom Flughafen oder vom Hauptbahnhof in Peking an.

Die Lage unserer Schule in Peking

Wechseln zu: EN | FR | DE | IT | NL | ES | PT
Unsere Schulen sind nach 3483 Kundenbewertungen (4.55 von 5) Sternen wert!

Apple Language Courses

Unit 12, The Office Village
North Road

Loughborough
Leicestershire
LE11 1QJ
England

T: 040 6704 4633
E: info@applelanguages.com
Facebook
Twitter
Instagram
Blogs

Kontaktinformationen

Deutschland Deutschland 040 6704 4633
Frankreich Frankreich 01 70 79 13 53
Niederlande Niederlande 020 7036459
Italien Italien 06 87501301
Spanien Spanien 91 1140113
Großbritannien Großbritannien 01509 211 612
Irland Irland 01 6950417
U.S.A U.S.A 646 652 0770
International International +44 1509 211 612

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Wir akzeptieren

Payment options - Apple Language Courses

© Apple Language Courses 2019
Gewerbenumer: 8311373 || VAT Number: 152 4085 30