Eine Sprachschule finden
Bewertung  4.7/5

Italienischkurs in Mailand, Italien

Unsere Sprachschule in Mailand bietet die Möglichkeit Italienisch zu lernen und zur gleichen Zeit die große Vielfalt der Stadt zu genießen. Mailand ist nicht nur Sitz zahlreicher Unternehmen und der italienischen Börse, sondern auch die Hauptstadt der Mode und reich an Einkaufsmöglichkeiten, Kinos, Bars und Restaurants. Besonders die Kombination aus bedeutender Geschichte und modernem Mailänder Lifestyle machen die Stadt zu einem beliebten Ziel unter Sprachschülern.

Der Direktor der Schule beschreibt diese als „abseits vom touristischen Mainstream” – man fühlt sich hier nicht nur schnell zuhause, sondern kann auch ganz normal am Alltag der Stadt teilnehmen. Mailand ist eine junge Stadt und dank seiner insgesamt fünf Hochschulen trifft man hier Studenten aus der ganzen Welt.

Unsere Sprachschüler können aus einer großen Auswahl von verschiedenen Kursen wählen und in ihrer Freizeit die Attraktionen der Stadt erkunden, zum Beispiel den Dom- die zweitgrößte Kirche Italiens, das Opernhaus Scala und die weltberühmten Kunstwerke in den Mailänder Gallerien. Etwa 20 Kilometer nördlich der Stadt befindet sich außerdem das Autodromo Nazionale Monza - auf dieser berühmten Rennstrecke findet der italienische Grand Prix statt! Da Mailand weltweit als Hauptstadt des Modedesigns bekannt ist, haben sich hier schon häufig Türen für Sprachschüler geöffnet, die eine Karriere in dieser Branche anstreben oder bereits in der Mode-Industrie tätig sind.

Unsere Schule in Mailand

Unsere Italienischschule in Mailand liegt in einem wunderschönen Jugendstil-Gebäude in dem Geschäftsviertel Porta Venezia und sowohl der Park Indro Montanelli, als auch die U-Bahn-Station „Lima” sind gleich um die Ecke. Die Schule verfügt über 18 multimedial ausgestattete Klassenräume, sowie kostenloses WLAN, einen Gemeinschaftsraum und einen kleinen Garten, der dazu einlädt in den Pausen zusammen mit anderen Schülern zu entspannen.

Bildergalerie

1
2
5
6

Kurse in Mailand

Verfügbare Kurse

  • Intensiv (20)
  • Intensiv + Mode (28)
  • Intensiv + Privatunterricht (30)
  • Privatunterricht (20)
  • Superintensiv (30)

Um Ihnen einen möglichst schnellen Lernerfolg zu ermöglichen, bestehen die Klassen unserer Sprachschule in Mailand immer aus höchstens 12 Schülern. Die Mindestdauer der Kurse beträgt 2 Wochen. Sie können sich für einen allgemeinen Gruppenkurs mit entweder 20 (Intensiv) oder 30 (Super-Intensiv) Unterrichtsstunden pro Woche entscheiden oder einen Intensivkurs mit Einzelstunden kombinieren um den größtmöglichen Lernerfolg zu erzielen. Bei dieser Option werden die Gruppenlektionen täglich durch 2 Privatstunden ergänzt, die genau auf ihre persönlichen oder beruflichen Anforderungen und Wünsche zugeschnitten sind. Sollten Sie kein Interesse an Gruppenunterricht haben, können Sie natürlich auch ausschließlich Einzelstunden nehmen.

In Mailand bieten wir außerdem einen speziellen Sprach- und Modekurs an! Dieser dauert vier Wochen und setzt keine Vorkenntnisse im Bereich der Mode voraus. Das Programm besteht aus 20 Italienischstunden und 10 Modedesign-Stunden pro Woche und bietet den perfekten Einstieg für all diejenigen, die an einer Karriere in dieser Branche interessiert sind. Da der Design-Unterricht auf Italienisch stattfindet, werden grundlegende Sprachkenntnisse vorausgesetzt. In dem Kurs lernen Sie das Erstellen von Technischen Zeichnungen und Mode-Skizzen, sowie zahlreiche Techniken bezüglich Proportionen, Farbgebung und Präzision. Sie werden darin trainiert, kreativen Ideen Ausdruck zu verleihen und gleichzeitig auf Details zu achten. Unsere Berater für Sprachreisen informieren Sie gerne über die genauen Termine für diesen Kurs.

Unterkunft

Freie Unterkunft

  • Gastfamilie
  • Wohngemeinschaft
  • Wohnheim
  • Wohnheim Plus

Während Ihres Sprachkurses in Mailand haben Sie drei Unterkunftsmöglichkeiten: eine Wohngemeinschaft mit anderen Sprachschülern (Selbstversorgung), ein Wohnheim oder eine unserer sorgfältig ausgewählten italienischen Gastfamilien.

Wir empfehlen allen unseren Sprachschülern den Aufenthalt bei einer Gastfamilie, da Sie dort die perfekte Möglichkeit haben Ihre neu erworbenen Sprachkenntnisse in einer informellen Atmosphäre anzuwenden und somit schnelle Fortschritte zu machen. Damit wir Ihnen den hohen Standard Ihrer Unterkunft zusichern können, werden alle Familien regelmäßig von einem Mitarbeiter unserer Schule besucht.

Sollten Sie sich jedoch etwas mehr Unabhängigkeit wünschen, bieten wir Ihnen gerne ein Einzel-oder Doppelzimmer (wenn Sie zu zweit reisen) in einer unserer möblierten Wohngemeinschaften an. Bei dieser Option teilen Sie sich Badezimmer, Küche und Wohnzimmer mit zwei oder mehreren anderen Sprachschülern.

Darüber hinaus verfügt unsere Schule in Mailand über zwei Wohnheime. Das Standard-Wohnheim ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln in 20 Minuten erreichbar und besteht aus insgesamt 60 Zimmern, die alle mit einem eigenem Badezimmer, Klima-Anlage und Heizung ausgestattet sind. In dem Gebäude haben Sie die Möglichkeit Waschmaschine und Trockner zu benutzen (gegen Gebühr) und sich in der Gemeinschaftsküche ihrer Etage alleine oder zusammen mit anderen Ihre Mahlzeiten zuzubereiten. Das Wohnheim verfügt außerdem über WLAN, eine Snackbar, die zu jeder Tageszeit günstige warme und kalte Speisen anbietet, einen Garten und eine Dachterasse zum Entspannen. Handtücher und Bettwäsche werden gestellt und wöchentlich gewechselt.

Das Wohnheim Plus ist ebenfalls etwa 20 Minuten von der Schule entfernt und in der Nähe des Hauptbahnhofs gelegen, jedoch moderner und luxuriöser ausgestattet als das andere Wohnheim. Sollten Sie sich hier für ein Einzelzimmer entscheiden, haben Sie Ihr eigenes kleines Wohnzimmer und nutzen ein Gemeinschaftsbad, oder gegen Aufpreis ein privates Badezimmer. Das moderne Gebäude verfügt über ein Selbstbedienungs-Restaurant, einen kostenlosen Fitnessraum, WLAN in jedem Zimmer, kostenlose Parkmöglichkeiten und einen Gemeinschaftsraum mit Lese-Ecke, Zeitungen und einen Billardtisch. Die Innenstadt Mailands liegt in nur 5 Kilometer Entfernung.

Freizeitaktivitäten

Damit Sie ihren Aufenthalt in dieser wunderbaren Stadt so sehr auskosten können wie möglich, bietet die Sprachschule Ihnen viele freiwillige Programmpunkte an - meistens haben sie eine Auswahl von drei oder vier Aktivitäten pro Woche. Das kann ein Kennlern-Abendessen sein, ein Musical-Abend, der Besuch einer Bar oder Disko, Führungen im Stadtzentrum oder spezielle Unterrichtsstunden über Themen, die die italienische Kultur oder Gesellschaft betreffen.

Kunstliebhaber haben die Möglichkeit die vielen Museen und Gallerien, wie etwa das Poldi Pezoli Museum, das Scala Museum und natürlich Da Vinci’s „letztes Abendmahl” zu besichtigen und die Schule zeigt häufig italienische Filme. Darüber hinaus können Sie am Wochenende oft an Ausflügen an Orte wie den Gardasee oder in andere italienische Städte wie Verona teilnehmen.

Anreise

Auf Wunsch organisieren wir Ihnen einen Transfer von den Flughäfen Malpensa oder Linate, der Sie direkt zu Ihrer Unterkunft bringt.


Standort unserer Schule in Mailand

Kurs

4.7 / 5
Unterkunft

4.0 / 5
Schulpersonal

4.6 / 5
Durchschnittsbewertung für unsere Schule in Mailand basierend auf 7 früheren Kundenbewertungen

Schüler-Rezensionen

Das Personal war wirklich hilfsbereit und freundlich, aber die größte Überraschung war mein Lehrer Herr Bruno Pelizzoli. Es ist schon eine Weile her, dass ich so einen tollen Lehrer hatte. Es war eine tolle Erfahrung mit Ihnen eine neue Sprache zu lernen, auch wenn es nur für eine kurze Zeit war.

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal

Schulstatistik

Staatsangehörigkeit (%)


Brazilian (2)
German (4)
Israeli (5)
Japanese (12)
Dutch (4)
Russian (11)
South Korean (9)
Swedish (5)
Taiwanese (7)
Turkish (8)

Durchschnittliche Schülerzahl

* Statistiken, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung als korrekt angesehen wurden

Preise