Jugendlichenkurs & Surfen in Biarritz
Eine Sprachschule finden

Teenager-Kurs ‚Französisch und Sport’ in Biarritz

(14-17)

Der wunderschöne Küstenort Biarritz liegt an der französischen Atlantik-Küste und ist bei Surfern aus der ganzen Welt beliebt! Neben einer hübschen Innenstadt besticht Biarritz vor allem durch traumhafte Strände und die tollen Landschaften der Umgebung! Die Stadt hat Teenagern eine Menge zu bieten und ist ein attraktives Ziel für einen spannenden und aktiven Sommerurlaub!

Unser Sommerkurs für Teenager ist jedes Jahr von Juni bis August verfügbar und findet in einem typisch baskischen Stadthaus im Zentrum von Biarritz statt. Die Cafés, Restaurants und Straßenmärkte des wunderschönen Viertels ‚Halles’ liegen nur 5 Gehminuten entfernt und auch der weltberühmte Surfspot Côte des Basques lässt sich zu Fuß erreichen! Das Schulgebäude verfügt über 10 Klassenzimmer, eine Lounge, einen kleinen Garten und sogar einen eigenen Swimmingpool!

Kurse in Biarritz & Surfen

Mithilfe eines Einstufungstests am ersten Tag werden die Schüler entsprechend ihrer Vorkenntnisse einer passenden Gruppe zugeordnet. Der Französisch-Unterricht behandelt alle Aspekte der Sprache (Lesen, Schreiben, Hörverstehen und Sprechen) und die Schüler sollen vor allem lernen, effektiv auf Französisch zu kommunizieren und ihre Kenntnisse selbstbewusst anzuwenden – sowohl im Unterricht als auch in realen Situationen. Unsere muttersprachlichen Lehrer legen großen Wert darauf, den Unterricht unterhaltsam und inspirierend zu gestalten und verwenden daher ausschließlich moderne und interaktive Methoden, die speziell für das Unterrichten von Jugendlichen entwickelt wurden. Als Ergänzung zu dem Sprachkurs können die Teenager eine der folgenden Optionen wählen:

Französisch + Multi-Sport
Dieses Programm ist absolut einzigartig in Biarritz und vielleicht sogar in ganz Frankreich, denn es kombiniert Französisch-Unterricht am Morgen mit einer Vielzahl von Sportarten – an vier Nachmittagen pro Woche wird ein jeweils anderer Abenteuersport ausprobiert! Diese spannenden Aktivitäten finden montags, dienstags, donnerstags und freitags statt und je nach Sportart bestehen die Gruppen aus 8 bis 12 Teilnehmern. Das Angebot beinhaltet zum Beispiel Raften, Klettern, Kajak-Fahren im Meer, Wandern, Mountainbiken und Surfen! Alle Aktivitäten werden entweder von speziell ausgebildeten Lehrern oder Mitarbeitern der Schule betreut. Damit die Jugendlichen so viele Sportarten ausprobieren können wie möglich, ändert sich das Angebot jede Woche.

Französisch + Surfen
Da Biarritz einer der beliebtesten Surfspots Europas ist, ermöglicht unser Sommer-Kurs sowohl erfahrenen Surfern als auch Anfängern diesem tollen Sport nachzukommen! Dieses Programm enthält neben dem Französisch-Unterricht und den allgemeinen Aktivitäten 4 Surfstunden pro Woche, die jeweils am Nachmittag stattfinden und von einer Surf-Schule am ‚Plage des Corsaires’ in Anglet durchgeführt werden. Die gesamte Ausstattung ist im Kurspreis enthalten und der Surf-Unterricht wird an das Können der maximal 8 Teilnehmer angepasst. Wann genau die Stunden stattfinden hängt natürlich von den Wetterbedingungen und der Strömung ab. Dieses Programm ist eine einzigartige Gelegenheit um an einem weltberühmten Strand von professionellen Trainern das Surfen zu lernen!

Unterkunft

Die Teenager werden bei französischen Gastfamilien untergebracht, wo sie drei Mahlzeiten täglich erhalten und sich mit einem anderen Sprachschüler gleichen Geschlechts ein Zimmer teilen. Die Gastgeber werden von der Schule sorgfältig ausgewählt und können sowohl traditionelle Familien als auch Einzelpersonen oder Paare ohne Kinder sein. Alle Familien sind sehr freundlich und geben stets ihr Bestes, damit sich die Teenager wie Zuhause fühlen und so oft wie möglich Französisch sprechen. Die Fahrt von der Unterkunft zur Schule kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln bis zu 30 Minuten dauern. Die Jugendlichen essen täglich mit der Familie Frühstück und Abendessen und am Sonntag auch Mittag. Unter der Woche oder bei Ausflügen am Samstag erhalten sie ihr Mittagessen in Form eines Lunch-Pakets. Bitte informieren Sie uns bei der Buchung über mögliche Allergien oder Ernährungsbesonderheiten, von denen die Gastfamilie wissen sollte.

Beaufsichtigung

Unsere Partnerschule hat ein sehr erfahrenes Team von qualifizierten Lehrern und Koordinatoren, die stets ihr Bestes geben um den Teenagern einen unvergesslichen Aufenthalt zu ermöglichen. Bei allen Aktivitäten, Ausflügen und Sportangeboten ist stets eine Aufsichtsperson anwesend. Während bei Wassersport-Angeboten mindestens ein Betreuer pro 8 Teilnehmer anwesend sein muss, kommt bei anderen Aktivitäten ein Mitarbeiter auf 12 Schüler.

Die Sprachschüler müssen den Weg zur Schule selber zurücklegen, die Strecken sind jedoch nie besonders weit und die Gastfamilien stellen sicher, dass die Teenager den Weg finden. Die genauen Adressen erhalten Sie kurz vor Beginn der Reise. Um am Abend (bis zu einer festgesetzten Uhrzeit) unbeaufsichtigt unterwegs sein zu dürfen, brauchen die Teenager eine von den Eltern unterschriebene Einverständniserklärung.

Freizeitaktivitäten

Damit der Aufenthalt in Biarritz für niemanden langweilig wird, werden neben den oben beschriebenen Spezialkursen ‘Französisch + Surfen’ und ‘Französisch + Multi-Sport’ auch zahlreiche Freizeitangebote, kulturelle Aktivitäten und Ausflüge organisiert!

Während jeden Mittwoch ein Nachmittags-Ausflug stattfindet um das Baskenland zu erkunden, gibt es immer samstags einen Ganztagesausflug in einen Ort in der Nähe, zum Beispiel La Rhune, Bayonne, St Jean Pied de Port oder Espelette! Jedoch werden auch vor Ort viele spannende Aktivitäten organisiert, zum Beispiel Partys, Filmabende oder Stadtführungen. Alles, was du nach Biarritz mitbringen musst, ist jede Menge Energie!

Eignungskriterien

Dieses Programm ist wie gemacht für alle 14- bis 17-Jährigen, die gerne Französisch lernen und gleichzeitig einen aktiven und abenteuerlichen Sommerurlaub voller spannender Aktivitäten verbringen wollen – entweder mit einem Schwerpunkt auf Surfen oder einer Kombination aus verschiedenen Outdoor-Aktivitäten.

Anreise

Die Teenager werden bei ihrer Ankunft kostenlos von der Gastfamilie am Flughafen oder Bahnhof Biarritz abgeholt und bei der Abreise wieder dort hingebracht. Die Schüler sollten nach Möglichkeit am Sonntagnachmittag vor Kursbeginn anreisen und am Samstag nach Kursende abreisen.


Standort unserer Schule in Biarritz & Surfen

Preise für Biarritz & Surfen

Wählen Sie Ihren Kurs unterhalb:
* Starttermine geeignet für Neueinsteiger