Eine Sprachschule finden
Bewertung  4.1/5

Italienisch- und Kochkurs in Salerno, Italien

In Salerno an der Amalfiküste weiß jeder, wie man ‚mangiar bene‘ oder auf Deutsch gesagt gut isst! Pizzen werden mit dem frischesten und cremigsten Büffelmozzarella und den leckersten lokalen Tomaten belegt. Dazu ein Glas edler Wein aus Kampanien – und fertig ist ein typisches süditalienisches Gericht – einfach, aber köstlich! In diesem Italienisch- und Kochkurs lernen Sie, auf diese Weise zu kochen!

Kochkurse

Der Kurs findet in einer typisch italienischen Küche statt. Der Lehrer ist ein italienischer Koch und bringt Ihnen bei, sowohl italienische Vorspeisen als auch Pizza, Pasta, Fleischgerichte und vegetarische Mahlzeiten, sowie köstliche Nachspeisen zuzubereiten. Dabei werden nur Zutaten aus der Region verwendet. Nach dem Kochunterricht werden Sie das selbstzubereitete Essen mit einem Glas Wein aus Kampanien genießen!

Bildergalerie

Italienischunterricht an unserer Schule
Begrüßungsparty an unserer Schule
Salerno liegt an der wunderschönen Amalfi-Küste
Panoramaansicht von Salerno

Eignungskriterien

Sie sprechen gar kein Italienisch? Sie haben noch nie gekocht? Kein Problem! Dieser Kurs ist für alle geeignet, ungeachtet der vorhandenen Sprach- und Kochkenntnisse.

Kochkurse info - Salerno

Erfordertes SprachniveauJedes Niveau (aber Unterricht nur auf Italienisch)
Dauer1-4 Wochen
Anzahl Italienischstunden/WocheZusammen mit einem Standard- Intensiv- oder Superintensivkurs zu buchen
Anzahl Kochstunden/Woche4 (an zwei Nachmittagen/Woche)
UnterkunftGastfamilie, Wohngemeinschaft, Hotel oder Apartment
TransfermöglichkeitenJa
Kostenloser InternetzugangJa
FreizeitprogrammJa
Optionale ExtrasTagesausflüge zu Orten wie Amalfi, Cetara, Pompeji und Sorrent, Essens- und Weinverkostungen, typisch italienische Abendessen mit Kursteilnehmern und Lehrern, Kulturseminare, Stadtführungen, Kino, Museum, Theater

Preise

 
 

Kundenbewertungen

Kurs

4.1 / 5
Unterkunft

3.8 / 5
Schulpersonal

4.7 / 5