Eine Sprachschule finden
Bewertung  3.5/5

Spanischkurs in Mendoza, Argentinien

Mendoza liegt in einer wunderschönen Umgebung, ganz in der Nähe von verschiedenen Nationalparks im Vorland der Anden. Die Stadt ist also ein ideales Ziel für eine Sprachreise nach Argentinien und um das Land zu entdecken. In Mendoza gibt es exzellente Gelegenheiten zum Raften, Kajak fahren, Segeln, Windsurfen und für andere Sportarten. Sie können Ihren Spanischkurs in Argentinien auch auf Mendoza und unsere 4 anderen Spanischschulen in Argentinien - Cordoba, Bariloche, Ushuaia und Buenos Aires - aufteilen, und 5 völlig verschiedene Seiten des Landes kennenlernen. Wenn Sie an verschiedenen Orten in Argentinien Spanisch lernen, werden Sie sich nicht nur an die verschiedenen Dialekte gewöhnen, Sie werden auch viele verschiedene Seiten dieses spektakulären Landes kennenlernen.

Unsere Schule in Mendoza

Unsere Spanischschule in Mendoza liegt in der Nähe des Parque Civico, südlich des Stadtzentrums. Die Schule verfügt über 5 Klassenzimmer, eine Bibliothek, einen Gemeinschaftsraum, einen Speisesaal und eine Terrasse. Außerdem ist Internetanschluss vorhanden.

Bildergalerie

Excursions into the mountains
Spanish lesson at our school
Friendly teachers at our school
Students going rafting

Kurse in Mendoza

Verfügbare Kurse

  • Intensiv (25)
  • Intensiv + Privatunterricht (31)
  • Mittelintensiv + Skifahren (18)
  • Superintensiv (37)

Sie können Spanisch bei einem Standardkurs mit 20 Unterrichtsstunden pro Woche lernen. Wenn Sie so viel wie möglich von Ihrer Sprachreise in Argentinien mitnehmen wollen, empfehlen wir Ihnen, einen Super-Intensivkurs zu besuchen, der aus 20 Gruppen- und 10 Privatstunden pro Woche besteht. Wenn Sie etwas über die lateinamerikanische Kultur erfahren möchten, können Sie einen 'Spanisch & lateinamerikanische Literatur/Kunst/Geschichte' Kurs oder einen 'Spanisch & Tango' Kurs besuchen. Business Spanisch lernen Sie am besten im Business Spanischkurs. An unserer Schule in Mendoza setzt sich eine Klasse aus maximal 6 Schülern zusammen, sodass Ihnen viel Aufmerksamkeit der Lehrer sicher ist.

Unsere Schule in Mendoza kann für Schüler, die nach Ihrem Spanischkurs in Argentinien bleiben möchten, Freiwilligenarbeit oder ein Arbeitspraktikum bei einem lokalen Unternehmen organisieren.

Spezialkurse in Mendoza

Unterkunft

Freie Unterkunft

  • Gastfamilie

Unsere Spanischschule in Mendoza arrangiert die Unterkunft in einer sorgfältig ausgewählten argentinischen Gastfamilie. Unsere Schule empfiehlt Schülern, die Spanisch so schnell wie möglich lernen wollen, bei einer Gastfamilie zu wohnen, da die Gastfamilien Spanisch mit den Schülern sprechen und ihnen so helfen, die im Unterricht erlernten Sprachkenntnisse anzuwenden.

Freizeitaktivitäten

Wir verstehen, dass zu einem Sprachkurs auch die Möglichkeit gehört, in die Sprache und Kultur einzutauchen, und deswegen bietet unsere Schule in Mendoza ein Programm an freiwilligen Aktivitäten an! Welche Aktivitäten angeboten werden, ändert sich von Woche zu Woche, aber typische Aktivitäten sind zum Beispiel Ausflüge zu Weingärten, Weinproben sowie eine Führung auf dem Cerro de la Gloria.

Anreise

Wenn Sie am Flughafen Mendoza abgeholt und zu Ihrer Unterkunft gebracht werden möchten, kann Ihnen unsere Schule in Mendoza einen Flughafentransfer organisieren.


Standort unserer Schule in Mendoza

Kurs

3.5 / 5
Unterkunft

4.5 / 5
Schulpersonal

4.0 / 5
Durchschnittsbewertung für unsere Schule in Mendoza basierend auf 4 früheren Kundenbewertungen

Schüler-Rezensionen

Kurs:
Bei meiner Ankunft musste ich einen Test machen, damit mein Spanischniveau eingeschätzt werden konnte. Während meines Aufenthalts wurde ich von drei verschiedenen Lehrern unterrichtet und finde, dass alle drei ihren Unterricht gut an das Niveau der Klasse angepasst haben. Anstatt Gruppenunterricht am 4. Tag habe ich 2 Privatstunden bekommen, die, wie ich finde, ziemlich gut für mich geeignet waren.

Unterkunft:
Bei meiner Ankunft war ich sehr beeindruckt von dem großen Haus, in dem ich wohnen sollte. Ich habe mir ein Zimmer geteilt und es gab außerdem noch 2 weitere verfügbare Zimmer für 3 weitere Schüler. Ich habe das Zusammenleben mit der Familie wirklich genossen und war von ihrer Warmherzigkeit überrascht, obwohl die Schüler, die bei ihnen wohnen, über das Jahr hinweg scheinbar sehr oft wechseln.

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal

Die bereitgestellten Kursmaterialien waren hervorragend. Ich lebe in Uruguay und dass der Kurs auf dem "Río-de-la-Plata-Spanisch" unterrichtet wurde, war sehr wichtig. Meine Lehrerin Oriana Cosso war einfach ausgezeichnet; die beste Sprachlehrerin, die ich je hatte.

Kurs
Unterkunft
Schulpersonaln/a

Preise für Mendoza

Wählen Sie Ihren Kurs unterhalb:
* Starttermine geeignet für Neueinsteiger