Eine Sprachschule finden
Bewertung  5.0/5

Spanisch und Tanzen – Tango in Buenos Aires (Plaza de Mayo)

Besuchen Sie einen Spanisch- und Tangokurs in Buenos Aires und genießen Sie den magischen Kontrast zwischen traditioneller Architektur und moderner Innovation, den Argentiniens erstaunliche Hauptstadt zu bieten hat! Unsere Plaza de Mayo-Schule befindet sich in einem der lebendigsten und zentralsten Bereiche der Stadt, was bedeutet, dass Sie alle Hauptattraktionen von Buenos Aires gleich in Ihrer Nähe haben werden. Die Schule ist in einem komplett renovierten, historischen Gebäude untergebracht, welches das Spanischlernen dank seiner besonders modernen Ausstattung einfacher und unterhaltsamer als je zuvor macht!

Das Gebäude verfügt über 16 Klassenräume mit Multimediaausstattung, einen Aufenthalts- und Essbereich, eine Kaffee- und Snackbar und Computer mit WLAN-Zugang.

Kurse in Buenos Aires (Plaza de Mayo)

Die 20 Spanischstunden finden von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 12.50 Uhr oder 14 Uhr bis 17.50 Uhr statt. Unterrichtet wird in kleinen Gruppen (im Durchschnitt 6 Schüler), was es Ihnen ermöglicht, Ihre Spanischfähigkeiten souverän und angenehm in einem entspannten Umfeld und mit besonderer Aufmerksamkeit Ihres Lehrers zu verbessern. Der Unterricht deckt alle Hauptaspekte der spanischen Sprache ab (Sprechen, Hörverstehen, Leseverstehen und Schreiben). Der besondere Fokus liegt dabei auf der Verwendung der Sprache in realen Situationen. Alle Lehrer sind spanische Muttersprachler, die darin geübt sind, Spanisch als Fremdsprache zu unterrichten.

Bildergalerie

Buenos Aires
Spanischstunde an unserer Schule
Schulpause
Abendessen mit der Gastmutter

Tango-Unterricht

Der Spanisch- und Tangokurs umfasst eine Tango-Gruppenstunde und eine Tango-Einzelstunde pro Woche, welche am späten Nachmittag / frühen Abend stattfinden. Gruppenstunden haben eine begrenzte Teilnehmerzahl von 25 Schülern und jede Unterrichtsstunde dauert 1,5 Stunden. Der Unterricht wird von hochqualifizierten und erfahrenen Tanzlehrern gegeben.

Kursdauer
1 – 4 Wochen
Altersanforderungen
Mindestalter 16 Jahre
Sprachkompetenzstufe
Sowohl der Spanisch- als auch der Tangokurs sind für Schüler aller Niveaus geeignet, von kompletten Anfängern bis hin zu Fortgeschrittenen!

Unterkunft

  • Gastfamilie (Einzel- oder Doppelzimmer) mit Halbpension. Es ist möglich, gegen einen Aufpreis ein privates Badezimmer zu erhalten
  • Wohngemeinschaft (Einzel- oder Doppelzimmer) mit einem Argentinier oder einer Argentinierin
  • Studentenwohnheim (Doppelzimmer). Das Wohnheim verfügt über 41 Zimmer verteilt auf 6 Stockwerken, Gemeinschaftsbäder und gemeinsam genutzte Wohnräume sowie Gemeinschaftsbereiche für die Schüler (Computerraum mit Internetzugang, Garten, Terrasse und Wohnzimmer). Das Wohnheim wird sowohl von Argentiniern als auch von anderen internationalen Schülern bewohnt

Inklusive

  • 20 Spanischstunden pro Woche (50 Minuten pro Unterrichtsstunde, maximal 12 Schüler pro Gruppe)
  • 1 Tango-Gruppenstunde pro Woche (maximal 25 Schüler pro Gruppe) und 1 Tango-Einzelstunde pro Woche (1,5 Stunden pro Unterrichtsstunde)
  • 3 kostenlose Aktivitäten pro Woche
  • Schüler-Vorteilskarte
  • Schülerbetreuung

Optionale Zusatzangebote

  • 20 Spanischstunden pro Woche (50 Minuten pro Unterrichtsstunde, maximal 12 Schüler pro Gruppe)
  • 1 Tango-Gruppenstunde pro Woche (maximal 25 Schüler pro Gruppe) und 1 Tango-Einzelstunde pro Woche (1,5 Stunden pro Unterrichtsstunde)
  • 3 kostenlose Aktivitäten pro Woche
  • Schüler-Vorteilskarte
  • Schülerbetreuung

Anreise

Optional kann gegen einen Aufpreis ein Transfer von und zu den Flughäfen von Buenos Aires (Ezeiza oder Jorge Newbery) organisiert werden.


Standort unserer Schule in Buenos Aires (Plaza de Mayo)

Preise

 
 

Kundenbewertungen

Kurs

5.0 / 5
Unterkunft

4.8 / 5
Schulpersonal

5.0 / 5