Eine Sprachschule finden
Bewertung  4.6/5

Spanischkurs in Quito, Ecuador

Wenn Sie gerne Spanisch in Südamerika lernen möchten, dann ist Quito eine gute Wahl. Die Hauptstadt Ecuadors wurde 1985 zum Unesco Weltkulturerbe erklärt, wegen ihrer Schönheit, ihrer historischen Bedeutung und nicht zuletzt wegen ihres spanischen Erbes aus der Kolonialzeit sowie wegen des Inka-Erbes. Wenn Sie sich dazu entscheiden, nach Quito zu kommen und einen Spanischkurs an unserer Schule zu belegen, können Sie jeden Tag eine Mischung aus einheimischer und spanischer Kultur erleben, eine Mischung aus Alt und Neu. Dies macht Quito zu einem faszinierenden Ort, um Spanisch zu lernen. Quito hat eine wunderschöne Altstadt, ist aber gleichzeitig eine moderne, aktive, südamerikanische Hauptstadt. Die geografische Lage von Quito ist überwältigend: Quito liegt in einem Hochtal, ungefär 2800 Meter über dem Meeresspiegel, und ist von schneebedeckten Gipfeln umgeben. All dies macht Quito zu einem einzigartigen Erlebnis, das unsere spanischen Schüler ausgiebig genießen werden. Sie werden auch die faszinierende Geschichte und Kultur ganz Ecuadors erleben können.

Unsere Schule in Quito

Unsere spanische Schule in Quito ist in einem florierenden Wohnviertel gelegen, in einem separaten Gebäude im Kolonialstil. Die Schule hat 18 Klassenzimmer, eine Cafeteria, einen Multimediaraum und einen wunderschönen Innenhof, der bei den Schülern während der Pausen sehr beliebt ist.

Kurse in Quito

Verfügbare Kurse

  • Freiwilligenarbeit (20)
  • Intensiv (20)
  • Privatunterricht (20)
  • Superintensiv (30)

Unsere Schüler können Spanisch in einem Standardkurs (20 Unterrichtsstunden pro Woche) oder in einem Super-Intensivkurs (25 Unterrichtsstunden pro Woche) lernen. Die Schule bietet auch einen Kurs über die Kultur der Einheimischen Ecuadors an. Alle Klassen setzen sich aus maximal 4 Schülern zusammen, was ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit für jeden einzelnen Schüler garantiert.

Unsere Schule in Quito bietet ebenfalls einen Kurs im “Nebelwald” an, der den Spanischkurs mit Öko-Tourismus kombiniert. Dieser Kurs findet im Andenvorland statt und kombiniert 20 Spanischlektionen in der Woche mit Aktivitäten im Regenwald am Nachmittag – Wanderführungen durch den Wald, Vogelbeobachtung, Reiten, Wildwasserfahrten, Trekking und vieles mehr! Sie wohnen in Blockhütten mit Vollpension (3 Mahlzeiten im Tag), die Sie sich zusammen mit anderen Kursteilnehmern teilen werden.

Unsere Schule in Quito organisiert auch Freiwilligenarbeit in Ecuador. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Unterkunft

Freie Unterkunft

  • Gastfamilie
  • Wohnheim

Unsere Schule in Quito kann Ihnen eine Unterkunft in sorgfältig ausgesuchten, spanischsprachigen Gastfamilien organisieren. Die meisten Familien leben ungefähr 10 bis 20 Gehminuten von der Schule entfernt.

Freizeitaktivitäten

Unsere Kollegen in Quito bieten für gewöhnlich mindestens 2 optionale Aktivitäten pro Woche an. Typische Aktivitäten sind ein Ausflug mit der Seilbahn zum Pichincha Vulkan, Museumsbesuche und Besuche von traditionellen Märkten, Fußballspiele und Filmabende!

Anreise

Der einfachste Weg, um zu unserer Schule zu gelangen, ist, nach Quito zu fliegen. Gegen eine zusätzliche Gebühr kann ein Flughafentransfer arrangiert werden.


Standort unserer Schule in Quito

Kurs

4.6 / 5
Unterkunft

4.1 / 5
Schulpersonal

4.8 / 5
Durchschnittsbewertung für unsere Schule in Quito basierend auf 11 früheren Kundenbewertungen

Schüler-Rezensionen

Ich war sehr beeindruckt von der Sprachschule, besonders von der Hingabe und Professionalität des Personals. Alles war sehr gut organisiert und sehr freundlich und die Unterrichtsqualität war sehr gut. Auch die außerschulischen Aktivitäten (Salsaunterricht etc.) waren sehr gut. Sie haben sich außerdem alle Mühe gegeben, um uns bei der Organisation unserer eigenen Ausflüge am Wochenende etc. zu helfen.

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal

Der Kurs war erstklassig. An meinem ersten Tag war ich ein bisschen nervös, aber das gesamte Personal war so freundlich und nett, dass ich mich sehr schnell eingelebt habe und während meines Kurses eine fantastische Zeit hatte. In allen Unterrichtsstunden wurde der Stoff gut vermittelt und es war äußerst unterhaltsam. Der Gruppenunterricht hat so viel Spaß gemacht und war eine tolle Art und Weise, eine neue Sprache zu lernen. Ich hatte eine großartige Zeit bei meiner Familie. Sie waren die liebsten und großzügigsten Menschen, die ich mir als Gastfamilie hätte wünschen können und ich habe in ihnen Freunde fürs Leben gefunden. In der Zukunft möchte ich zurückkommen und sie besuchen. Das gesamte Erlebnis war einfach fantastisch.

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal

Der Unterricht war fantastisch. Ich hatte das Glück, dass ich direkt mit Lidia, einer hervorragenden Lehrerin, arbeiten konnte. Das restliche Schulpersonal war auch sehr nett und professionell. Eine unglaublich erfreuliche Erfahrung. Die Unterkunft war perfekt für mich. Familie Torres war extrem herzlich, nett und hilfsbereit. Sie hätten nicht netter sein können und die Mahlzeiten waren hervorragend. Ich möchte den Leuten danken, mit denen ich bei Apple Languages kommuniziert habe. Der Gedanke daran, bei einer Gastfamilie zu wohnen, hat mich sehr beunruhigt und das habe ich in E-Mails und bei Anrufen auch zum Ausdruck gebracht. Aber sie haben es mir sehr empfohlen, mich trotzdem dafür zu entscheiden, und dafür bin ich unendlich dankbar. Die Erfahrung war dadurch viel bereichernder.

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal
J. Drake

Die Lehrer waren ausgezeichnet und mir haben die Aktivitäten mit den anderen Kursen wirklich gefallen. Das Wohnheim war auch ein großartiger Ort zum Wohnen für mich. Mir hat meine Zeit in Ecuador sehr gefallen und ich hoffe, wiederzukommen.

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal
C. Berteau

Eine bessere Gastfamilie hätte ich mir nicht vorstellen können. Sie waren fantastisch!!

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal
A. Watson

Mein Kurs fand in Quito statt und er war fantastisch! Die Art und Weise des Unterrichts war perfekt und wir nahmen an großartigen Aktivitäten teil, die uns geholfen haben, die anderen Schüler kennenzulernen. Die Belegschaft an der Schule in Quito war auch toll. Jeder wollte einen kennenlernen und war hilfsbereit, auch bei Fragen, die nichts mit der Schule zu tun hatten. Die zwei Wochen dort habe ich sehr genossen. Meine Gastfamilie hat meinen Aufenthalt in Ekuador erheblich aufgewertet. Meine Familie war unglaublich nett und vom ersten Tag an fühlte ich mich wie zu Hause. Sie haben mir auch geholfen, mich in Quito einzuleben und mein Spanisch zu verbessern und wir haben die Stadt oft gemeinsam erkundet. Ohne sie wäre es nicht das gleiche gewesen!

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal

Ich finde, dass ich in nur einer Woche Unterricht eine Menge gelernt habe. Ich habe mit einem Gruppenkurs angefangen, dann aber gemerkt, dass ich lieber Einzelunterricht hätte. Ich habe mit der Schule gesprochen und konnte sofort wechseln. Der Einzelunterricht hat mir dann wirklich gefallen. Meine Gastfamilie in Quito war so nett. Eine traditionelle ecuadorianische Familie, die von Anfang an dafür gesorgt hat, dass ich mich willkommen gefühlt habe. Ich hatte Tränen in den Augen, als ich sie verlassen habe und werde auf jeden Fall mit ihnen in Kontakt bleiben. Ich wünschte, ich hätte mehr als 1 Woche gebucht. Die Atmosphäre an der Schule war super, mir hat es dort wirklich gefallen. Ich würde sie auf jeden Fall jedem empfehlen, der Spanisch in Quito lernen möchte.

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal
J. Bills

Insgesamt war meine Erfahrung sehr gut. Ich denke schon darüber nach, es noch einmal für eine viel längere Zeit zu machen. Die Schule in Quito ist einfach großartig.

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal

Die Lehrer waren sachkundig, professionell, freundlich und hilfsbereit. Das Hostel in Quito war einfach und gemütlich. Es war schön, dass es direkt an die wunderschöne Schule angeschlossen war. Durch den Pförtner und das verschlossene Tor habe ich mich sehr sicher gefühlt. Ich würde die Schule in Quito jedem empfehlen, den ich kenne.

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal

Der Kurs war sowohl sehr gut als auch sehr unterhaltsam. Die Lehrer waren sehr freundlich und ermutigend und die zusätzlich verfügbaren Aktivitäten waren ein nettes Plus und haben dabei geholfen, die anderen Schüler kennenzulernen.

Kurs
Unterkunft
Schulpersonal

Schulstatistik

Staatsangehörigkeit (%)


Belgian (10)
Canadian (2)
German (7)
Korean (2)
Swiss (9)
Dutch (10)
British (15)
American (42)

Durchschnittliche Schülerzahl



Durchschnittsalter (Juni - August)

* Statistiken, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung als korrekt angesehen wurden

Preise