Eine Sprachschule finden

Spanisch lernen auf Kuba

Kuba ist das größte Land in der Karibik und ein wunderbar einzigartiger Standort, um Spanisch zu lernen! Kuba ist berühmt für seine Kultur, da es viel zur Literatur, Kunst und Musik dieser Region beigetragen hat! Kubaner gehören zu den freundlichsten und herzlichsten Menschen und freuen sich, über ihr Land und ihre Kultur mit Ihnen zu diskutieren, wodurch Sie viel Sprachpraxis während Ihres Aufenthalts in Kuba erhalten! Es ist außerdem ein unglaublich malerisches Land und hat einige der besten Strände der Karibik zu bieten!

Unsere Spanischschulen befinden sich in Havanna, Santiago de Cuba und Trinidad. Havanna ist die größte Stadt in der Karibik und ein Zentrum der kubanischen Kultur! Spektakuläre Architektur aus der Kolonialzeit säumt die Straßen, die von Oldtimern befahren werden, während ein durchgehendes Summen die Atmosphäre durchdringt. Einheimische versammeln sich in beliebten Bars, um Musik zu hören, oder um Salsa zu tanzen. Als eine der lebhaftesten Städte der Welt feiert Havanna seine Vergangenheit und lädt Sie dazu ein, diese zu erleben.

Wenn Sie nach einer Alternative zu Havanna suchen, erlaubt Ihnen Santiago de Cuba die wahre Karibik zu erleben. Diese Stadt ist ständig am Feiern und ist berühmt für seinen 'Carnaval'. Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, werden Sie in Trinidad fündig. Trinidad, oft auch die "Museumsstadt Kubas" genannt, lässt Sie einen Blick in Kubas koloniale Vergangenheit werfen. Der zentrale Punkt der Stadt ist der Plaza Mayor, wo Sie die beeindruckendste Architektur und Denkmäler finden können.

Bitte kontaktieren Sie uns einfach, wenn Sie noch weitere Informationen zu unseren Spanischkursen in Kuba erhalten möchten.

Unsere Sprachschulen in Kuba