Apple Language Courses

Spanischkurs in Marbella, Spanien

Intensiv
Kurse

ab
€224

Marbella, das durchschnittlich 320 Sonnentage pro Jahr hat, ist ein ausgezeichneter Standort für einen Sprachaufenthalt. Mit endlosen Sandstränden, einer weitreichenden Geschichte und einem pulsierenden Nachtleben ist die Stadt mehr als nur ein Resort. Wie die meisten Städte Spaniens bewahrt es die Zeugnisse seines vielfältigen kulturellen Erbes, wie die maurische Burg aus dem 10. Jahrhundert und die Stadtmauern. Die charmante Altstadt oder „Casco Viejo" vermittelt einen Eindruck vom traditionellen spanischen Leben - besonders sehenswert ist die „Plaza de Naranjos" mit ihrer hübschen Kapelle und den umliegenden Gebäuden aus dem 16. Jahrhundert.

Vor allem bekannt für seine Golfplätze, können die Besucher einige Runden auf einem der 50 Grüns der Stadt genießen, die alle in unmittelbarer Nähe des Zentrums liegen. Unten am Meer auf der „Avenida del Mar" finden Sie eine Auswahl an Skulpturen des berüchtigten Salvador Dalí und des lokalen Künstlers Eduardo Soriano. Nach einem Spaziergang entlang der 6 km langen Strandpromenade, die von Palment und mit Geschäften und Restaurants im Freien gesäumt ist, empfiehlt es sich, die Avenida del Mar zu besuchen. Marbella ist auch die Heimat einer 6 Kilometer langen Landschaft luxuriöser Villen, die als „Golden Mile" bezeichnet wird - berühmte Einwohner sind Sean Connery, Lord Alan Sugar, Antonio Banderas und Simon Cowell - vielleicht treffen Sie während Ihres Sprachaufenthaltes auf ein oder zwei Prominente!

Die Stadt beherbergt auch eine Vielzahl von Festivals und kulturellen Veranstaltungen, wie das Internationale Filmfestival, das jährliche Reggae-Festival und die Sommermesse „Feria de San Bernabe", die in der zweiten Juniwoche stattfindet. Tagsüber richten sich Bars und Restaurants auf den Straßen ein, nachts wird die Stadt mit Musik, Jahrmärkten und Tanz belebt.


Unsere Schule in Marbella

Unsere Spanischschule in Marbella befindet sich an einer schönen, von Bäumen gesäumten Allee, nur 5 Gehminuten vom Strand entfernt. Nur wenige Schritte von einigen der wichtigsten Parks Marbellas entfernt, ist Marbella auch ideal zum Lernen in der Nachmittagssonne. Die Schule ist hervorragend ausgestattet und verfügt über 17 Klassenzimmer (davon 3 im Freien!), die jeweils über audiovisuelle Ausstattung verfügt. Weitere Ausstattungsmerkmale sind eine schöne Sonnenterrasse, ein Lesesaal, ein großer Gemeinschaftsraum mit Getränke- und Snackautomaten und ein Internetcafé mit 7 Computern und kostenlosem Internetzugang.

Das Gebäude ist durchgehend klimatisiert und in der Nähe der öffentlichen Verkehrsmittel, so dass die Schüler nach dem Unterricht problemlos fahren und mehr von der Umgebung sehen können. In der Nähe befinden sich die Sandskulpturen der „Escultura de Arena", die „Paseo Maritimo" Promenade und das Bonsai Museum mit seinen traditionellen japanischen Gärten. Die historische Altstadt ist nur 10 Gehminuten entfernt.

Kurse in Marbella

In Marbella können Sie Spanisch mit einem Intensivkurs von 20 Lektionen pro Woche oder einem Superintensivkurs von 25 oder 30 Lektionen pro Woche erlernen. Das 25-Stunden-Programm umfasst 20 Spanischstunden neben 5 Kultur- und Konversationsworkshops pro Woche; das 30-Stunden-Programm ergänzt dieses Kurspaket um 5 Semi-Privatstunden pro Woche.

Wenn Sie es vorziehen, individuell zu lernen oder bestimmte Schwächen oder Interessengebiete haben, auf die Sie sich konzentrieren möchten - wie z.B. medizinisches oder juristisches Spanisch - ist ein Privatkurs das Richtige für Sie. Schüler, die zu zweit reisen, können die Vorteile der semiprivaten Unterrichtspakete der Schule nutzen und mit einem Einzellehrer gemeinsam lernen. Sie können Ihren Gruppenunterricht auch mit Privatunterricht in einem Intensiv- + Privatprogramm kombinieren, eine großartige Möglichkeit, das Beste aus beiden Unterrichtsformen herauszuholen.

Falls Sie beabsichtigen, eine DELE- oder SIELE-Prüfung abzulegen, damit Sie an einer spanischen Universität studieren oder in einem spanischsprachigen Land arbeiten können, kann die Schule einen speziellen 2-wöchigen Prüfungsvorbereitungskurs anbieten. Die Lehrer sind in den neuesten Methoden geschult, um den Schülern zum Erfolg zu verhelfen - tatsächlich hat dieser Kurs eine Erfolgsquote von 95%!

Unsere Schule bietet auch aktivitätsbezogene Kurse an, einschließlich eines Spanisch & Flamenco-Programms - mit 20 Spanischlektionen und 8 Flamencolektionen pro Woche - Spanisch & Golf, oder Spanisch & Tennis, die jeweils 20 Spanischlektionen und 5 Stunden des von Ihnen gewählten Sports pro Woche beinhalten.

Unterkunft

Die Schüler können während ihres Aufenthalts in Wohngemeinschaften oder bei einer lokalen Gastfamilie wohnen.

Die Unterbringung in einer Gastfamilie wird dringend empfohlen, da sie einen echten Einblick in das authentische spanische Privatleben bietet, es Ihnen ermöglicht, die im Unterricht erlernten Fähigkeiten mit einheimischen Muttersprachlern zu üben und dazu beiträgt, dass Sie weiterhin in die Sprache eintauchen! Die Unterkünfte der Gastgeber sind maximal 15 Minuten von der Schule entfernt und werden mit Halb- oder Vollpension angeboten. Jegliche Ernährungsbedürfnisse können berücksichtigt werden - bitte kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen dazu.

Wohngemeinschaften bieten die Möglichkeit, andere Sprachbegeisterte aus verschiedenen Ländern und mit unterschiedlichen Hintergründen kennenzulernen. Die Appartements liegen durchschnittlich 20 Minuten von der Schule entfernt und beherbergen in der Regel 4 - 6 Schüler, die sich Küche und Bad teilen. Diese Art der Unterbringung wird auf Selbstversorgerbasis angeboten, so dass Sie mit lokalen Produkten selbst kochen können.

Aktivitäten

Jede Woche organisiert die Schule eine Auswahl an sozialen und kulturellen Aktivitäten, die alle auf Spanisch stattfinden, um Ihren Lernprozess zu unterstützen. Der Ablaufplan der verfügbaren Aktivitäten ändert sich wöchentlich, kann aber Folgendes beinhalten:

- Tapas- und Weinverkostungen
- Geführte Wanderungen
- Museumsbesuche
- Paella-Abendessen
- Flamenco-Shows
- Yogastunden
- Tanzunterricht
- Nachmittage im nahegelegenen Puerto Banús oder Mijas
- Wochenendausflüge zu regionalen Reisezielen wie Malaga, Ronda, Sevilla, Granada oder Nerja.

Anreise

Ein Transferservice bei An- und/oder Abreise kann bei Bedarf gegen einen Aufpreis von/nach Malaga oder Gibraltar organisiert werden. Die Schüler sollten am Sonntag vor Kursbeginn in Marbella ankommen und am Samstag nach Kursende abreisen.

Gegebenenfalls können wir zusätzliche Nächte bei der An- und/oder Abreise arrangieren, um mit den Flügen der Schüler übereinzustimmen.

Die Lage unserer Schule in Marbella

Kundenbewertung

Kurs

4.48 / 5
Unterkunft

4.04 / 5
Schulpersonal

4.55 / 5
Durchschnittsbewertung für unsere Schule in Marbella basierend auf 29 früheren Kundenbewertungen.
Wechseln zu: EN | FR | DE | IT | NL | ES | PT
Unsere Schulen sind nach 3483 Kundenbewertungen (4.55 von 5) Sternen wert!

Apple Language Courses

Unit 12, The Office Village
North Road

Loughborough
Leicestershire
LE11 1QJ
England

T: 040 6704 4633
E: info@applelanguages.com
Facebook
Twitter
Instagram
Blogs

Kontaktinformationen

Deutschland Deutschland 040 6704 4633
Frankreich Frankreich 01 70 79 13 53
Niederlande Niederlande 020 7036459
Italien Italien 06 87501301
Spanien Spanien 91 1140113
Großbritannien Großbritannien 01509 211 612
Irland Irland 01 6950417
U.S.A U.S.A 646 652 0770
International International +44 1509 211 612

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Wir akzeptieren

Payment options - Apple Language Courses

© Apple Language Courses 2018
Gewerbenumer: 8311373 || VAT Number: 152 4085 30