Eine Sprachschule finden
Bewertung  4.7/5

Spanisch und Tanzen – Nerja

Die kleine Stadt Nerja strotzt nur so vor andalusischem Charme und Charakter und ist somit der ideale Ort, um Spanisch und Flamenco zu lernen, ein Tanz, der seine Ursprünge in der Region Andalusien hat! Neben Flamencostunden bietet unsere Schule in Nerja außerdem die Möglichkeit an, zusätzlich zu Ihrem Spanischkurs Salsastunden zu nehmen. Die Schule befindet sich in einem typischen andalusischen Haus ganz im Zentrum der Stadt und nur wenige Minuten zu Fuß von den atemberaubenden goldenen Stränden entfernt. Auch viele Geschäfte, Restaurants und Bars sind von dort aus leicht zu erreichen.

Die Schule verfügt über 14 Klassenräume (sowohl drinnen als auch draußen) sowie einen schönen tropischen Garten, der ein perfektes Umfeld für Spanischstunden bietet oder auch einfach nur zum Genießen der spanischen Sonne einlädt! Außerdem stehen Ihnen ein Aufenthaltsraum, eine Buchhandlung, eine Bibliothek und eine Cafeteria zur Verfügung.

Kurse in Nerja

Die Spanischstunden finden morgens von Montag bis Freitag (4 Stunden pro Tag) normalerweise von 9 Uhr bis 13 Uhr statt. Unterrichtet werden Sie von Hochschulabsolventen, die Erfahrung darin haben, Spanisch als Fremdsprache zu unterrichten.

Bildergalerie

1
4
6
14

Flamenco- oder Salsa-Unterricht

Abhängig von Ihren Wünschen werden Sie jede Woche 5 Flamenco- oder Salsastunden haben.

Salsastunden finden am Nachmittag statt und werden über 3 Tage zwischen Montag und Freitag verteilt (2 Stunden an einem Tag und 1,5 Stunden an 2 Tagen). Der Tanzunterricht findet in einem Tanzstudio im Wohnheim der Schule statt.

Flamencostunden finden nachmittags von Montag bis Freitag (1 Stunde pro Tag) in einem nahegelegenen Tanzstudio (ca. 10 Minuten zu Fuß von der Schule entfernt) statt.

Kursdauer
1 – 4 Wochen
Altersanforderungen
Mindestalter 16 Jahre
Sprachkompetenzstufe
Der Spanischkurs sowie der Flamenco-/Salsakurs sind für Schüler aller Niveaus geeignet, auch für komplette Anfänger!

Unterkunft

  • Gastfamilie (Einzel- oder Doppelzimmer) mit Halbpension. Halbpension beinhaltet Frühstück und Mittagessen.
  • Wohngemeinschaft (Einzelzimmer). Jedes Appartement ist mit privaten Schlafzimmern, gemeinsam genutztem Wohnzimmer und Bad sowie einer Gemeinschaftsküche ausgestattet.
  • Studentenwohnheim (Einzel- oder Doppelzimmer). Das Wohnheim verfügt über eine Gemeinschaftsküche, einen Gemeinschaftsraum, eine Cafeteria, einen Fernsehraum, eine Bibliothek, einen Lernraum und ein Kino. Das Gebäude hat außerdem einen Aufzug, eine Klimaanlage, eine Außenterrasse und einen Swimmingpool. Jedes Zimmer im Wohnheim verfügt über ein eigenes Bad.

Inklusive

  • 20 Spanischstunden pro Woche (50 Minuten pro Unterrichtsstunde, maximal 10 Schüler pro Gruppe)
  • 5 Flamenco- oder Salsastunden pro Woche (maximal 10 Schüler pro Gruppe)
  • Seminare über die spanische Kultur und Lebensart

Optionale Zusatzangebote

  • 20 Spanischstunden pro Woche (50 Minuten pro Unterrichtsstunde, maximal 10 Schüler pro Gruppe)
  • 5 Flamenco- oder Salsastunden pro Woche (maximal 10 Schüler pro Gruppe)
  • Seminare über die spanische Kultur und Lebensart

Anreise

Optional ist gegen einen Aufpreis ein Transfer vom und zum Flughafen in Malaga möglich.


Standort unserer Schule in Nerja

Preise

 
 

Kundenbewertungen

Kurs

4.7 / 5
Unterkunft

4.1 / 5
Schulpersonal

4.8 / 5