Geschrieben von:Students Stories
Datum:July 21, 2014
Posted in:Blog / Standorte / Frankreich / Antibes / Antibes- Das Leben (und die Arbeit) lieben!

Antibes- Das Leben (und die Arbeit) lieben!

Ich habe gerade mein Praktikum in Antibes beendet…was für eine Erfahrung!

Das Leben in Antibes fühlt sich als wäre man Teil eines Gemäldes: kleine bunte Punkte auf der linken Seite und die atmosphärisch beleuchteten Festungen des „Fort Carré” auf der rechten Seite- der perfekte Ort für ein Mitternachtbad. Tatsächlich sind die Nächte in Antibes etwas absolut Einzigartiges!

Ich war hier um an einem Austauschprogramm der Sprachschule Antibes teilzunehmen. Dabei geht es darum in einem französischen Unternehmen zu arbeiten und anstatt eines Gehalts freie Unterkunft und Sprachunterricht zu erhalten.

Somit hatte ich die Chance sowohl den französischen Arbeitsalltag, als auch die Atmosphäre einer internationalen Sprachschule mitzuerleben und außerdem mein Französisch zu verbessern.

Ich habe in der Buchungszentrale einer lokalen Firma gearbeitet und war in der Robert Soleau Residence untergebracht, die direkt im Stadtzentrum und nur 5 Gehminuten von der Sprachschule entfernt gelegen ist.

Die Zeit in Antibes war für mich eine sehr erfolgreiche Zeit, an die ich mich noch lange erinnern werde. Ich komme nicht nur mit zahlreichen Souvenirs, mehr Wissen über andere Kulturen, einer interessanten Arbeitserfahrung und besserem Französisch zurück, sondern vorallem mit vielen, vielen neuen Freunden.

Abschließend möchte ich außerdem erwähnen, dass mir auch die Cote d’ Azur sehr gut gefallen hat: Cannes, Nice, Cap d’Antibes, Saint Paul de Vence, Cagnes sur Mer und natürlich „la mer, la lumière, l’envie de rire et de pleurer sans rien comprendre…”

Aday
(
Madrid)