Geschrieben von:Students Stories
Datum:May 28, 2014
Posted in:Blog / Standorte / Russland / Moskau / Russisch sprechen mit einer Babuschka!

Russisch sprechen mit einer Babuschka!

Die Schule ist sehr modern und liegt in einer zeitgemässen Umgebung. Überall gibt es W-LAN. Das Gebäude ist auf einem großen Privatgelände und befindet sich nahe an der Belarus Metrostation. Die Lehrmethoden waren sehr gut und das erfahrene hochqualifizierte Personal hat ausländische Schüler aus aller Welt unterrichtet.

Der Unterricht war sehr anregend und auch meinem Sprachniveau angepasst. Mithilfe vieler Medien wurde uns die Komplexivität der russischen Sprache beigebracht und die 50 Unterrichtsminuten waren lustig und haben das trockene Thema sehr aufgelockert!

Meine Unterkunft war sehr sauber und hatte jede Ausstattung, die ich brauchte. Mein Zimmer war geräumig, warm und gemütlich. Das servierte Essen war aussreichend, frisch und einfach lecker. Sie werden wahrscheinlich sehr viel Zeit Ihrer Freizeit zuhause in der Küche verbringen, da dort meistens Russen sitzen, essen und reden!

Meine Wohnung war nur ein paar Gehminuten von der nächsten Bushaltestelle und der Metrostation entfernt, daher war mein täglicher Schulweg sehr mühelos.

Ich habe meine Wohnung mit einer älteren pensionierten Dame geteilt – eben eine echte russische Babuschka! Es war ein Vergnügen mit ihr zu wohnen. Sie war sehr freundlich und es hat mir sehr viel Freude bereitet mit ihr zu reden.

Mein Russisch hat sich während meines Aufenthaltes dramatisch verbessert. Dadurch konnte ich mein bedürfnis nach universellen Handzeichen und Suchen nach Wörter im Wörterbuch einstellen. Was für mich als zukünftigen Linguisten wohl ganz hilfreich sein wird! Meine anfänglichen Ängste vor der Schule und der Unterkunft spielten dann bald kein Rolle mehr.

Tony Dale (Vereinigtes Königreich)