Geschrieben von:Sprachreisen
Datum:December 20, 2016
Posted in:Blog / Standorte / Frankreich / Paris / Warum Paris der perfekte Platz ist um Französisch zu lernen

Warum Paris der perfekte Platz ist um Französisch zu lernen

Ich liebe die Hauptstadt von Frankreich! Die Stadt der Liebe hat einfach so viel zu bieten. Paris ist eine wunderbare Stadt, um in die französische Sprache und die Kultur einzutauchen und natürlich um in Kontakt mit Parisern zu kommen.

Ich selbst war schon ein paar Mal in Paris, aber habe immer noch nicht alles gesehen! Nun frasgt du dich vielleicht warum Paris so toll ist und du eine Sprache dort lernen solltest… Nun gut, ich hoffe meine folgenden Erklärungen werden dir weiterhelfen. Wenn du noch nie in Paris warst, hoffe ich, dass ich die Besonderheiten hiermit richtig herausstellen kann und es der perfekte Ort für einen Französischkurs ist.

Das perfekte Pariser Leben

Erstens, Paris ist voll von Bistros und Cafés, wo du dein erlerntes Französisch direkt anwenden kannst. Lese eine französische Zeitung in einem Bistro und tausche dich mit ein paar Stammgästen aus. Vielleicht wirst du selber ein Stammgast in einem bestimmten Café oder Bistro. Es gibt zahlreiche davon und mit Sicherheit auch in der Gegend wo du unterkommen wirst. Im Café sitzen, einen Milchkaffee trinken und die Einheimischen beobachten ist schon fast eine Kunst für sich! Es werden geschäftige Menschen an dir vorbeilaufen. Stilische Pariserinnen und Pariser in den neusten Kleidern, High Heels oder Anzügen rauschen an dir vorbei. Es scheint vielleicht etwas surreal oder wie aus einem Film für die ersten paar Tag, aber genieß einfach den Anblick!

Die weltberühmte Modehauptstadt

Zweitens, Paris ist die Modehauptstadt der Welt (Sorry New York), da hier alle wichtigen Namen der Modeindustrie mit Shops vertreten sind. Es lohnt sich auf jeden Fall einen Blick darauf zu werfen! Vielleicht kannst du es dir nicht leisten etwas zu kaufen, aber gucken kostet ja nichts! Schlender die Champs Elysees rauf und runter oder besuche das Lafayette. Vielleicht hast du Glück genug und kommst, wenn gerade Sale ist (zweimal im Jahr)!

Es lohnt sich nicht nur die teuren Marken zu entdecken. Paris hat nämlich auch viele gute Vintage-Läden und junge Designer, die einzigartige Mode zu vertretbaren Preisen anbieten. Ich bin einmal per Zufall auf eine kleine niedliche Boutique gestoßen im Montmarte Viertel, die wunderbare Kleidung anbieteten. Die Boutique sollte immer noch an ihrem alten Platz sein! Montmarte war in den 1920er Jahren das Künstlerviertel, heutzutage ist das Le Marais, ein andere hipper Stadtteil von Paris mit tollen Geschäften.

Kunst und Kultur in Paris

Drittens, Paris ist voll mit Kunst und Kultur! Du entdeckst immer etwas neues in den Museen bei jedem Besuch. Du musst dich definitv in einer Schlange anstellen, um den Louvre zu sehen, aber es lohnt sich! Erwarte nicht zu viel von der Mona Lisa (Sorry, aber ich glaube, du musst deine Erwartungen runterschrauben). Mein Ratschlag: Versuche nicht alles im Louvre an einem Tag zu sehen, sonst sieht du den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr!

Eine anderer Favorit von mir ist das Centre Georges Pompidou in Le Marais. Das Gebäude an sich ist schon so beeindruckend. Innen drin ist es einfach nur unglaublich, mit den verschiedenen Stockwerken und den unterschiedlichen Ausstellungen. Sie haben auch eine unglaubliche öffentliche Bibliothek. Als ein Kunstliebhaber kann ich das Musée d’Orsay ebenfalls empfehlen. Von diesem Museum kann man das Ufer der Seine sehen und es hat sogar eine eigene Metrostation!

Erkunde diese sensationelle Stadt

Viertens, Paris hat einfach so viel zu bieten und zu erkunden. Denk nur allein an den Eiffelturm oder die Sacre Coeur! Die Stadt hat so viele Sehenswürdigkeiten, dass dir nie langweilig wird in Paris! Du kannst den Zug raus nach Versaille nehmen und die wundervollen Gärten sehen, einen Tag im Disneyland verbingen oder den Garten sehen, wo Monet sein berühmtes Bild Wasserlilien gemalt hat. Schon allein wenn du nur durch die Straßen von Paris gehst, entdeckst du viele unterschiedliche Sachen, kleine Ecken und Plätze mit tolle Cafés.

Du möchtest dein Französisch verbessern? Dann brauchst du nicht weiter zu suchen, da wir tolle Kurse mit Unterkunft in einer der besten Städte Euopas anbieten! Geh einfach auf den folgenden Link, um unsere Schule in Paris zu sehen:
https://www.applelanguages.de/de/lernen/franzoesisch/frankreich/paris.php

Schau auf unsere Webseite und zöger nicht unser Team anzuschreiben, Sie sind mehr als glücklich einen Kurs für dich zu finden!

– Jules