Geschrieben von:Sprachreisen
Datum:February 13, 2020
Posted in:Blog / Standorte / Italien / Bologna / Bologna: ein italienischer Schatz

Bologna: ein italienischer Schatz

Bologna ist ein echter Schatz von einer Stadt. Viele Italienisch sprechende Studierende haben das schon erkannt und ziehen in die Stadt, um an einer der ältesten Universitäten der Welt zu studieren. Dank dieser Universität genießt Bologna einen langjährigen Ruf als ausgezeichnete Lehrstätte, was die Stadt genau zum richtigen Ort für eine immersive Spracherfahrung macht.

Falls Ihnen das noch nicht reicht, haben wir ein paar Gründe aufgelistet, warum Bologna der Ort ist, um die Sprache der Musik und Kunst zu lernen.

Authentische Schule innerhalb authentischer Mauern

Unsere Italienischschule in Bologna hat alles was Sie sich wünschen, wenn es um ein aufregendes Sprachabenteuer geht.

Die Schule selbst wird schon seit über 20 Jahren von einer italienischen Familie geleitet. Bedeutet, dass das Personal sehr viel Erfahrung damit hat, Menschen aus aller Welt Italienisch beizubringen. Ebenfalls bedeutet es auch, dass Sie eher persönliche Lehrmethoden kennen lernen, die es an anderen Sprachschulen nicht gibt. Diese persönliche Note wird nochmal dadurch unterstrichen, dass die Schule genau die richtige Größe hat, um allen eine individuelle Lernerfahrung zu bieten.

Die Größe der Sprachschule hat einen direkten Einfluss auf die Größe der Klassen, kleinere Klassen geben der Lehrkraft mehr Möglichkeiten, einzelnen Personen einen auf sie zugeschnittenen Unterricht zu bieten. Die Lehrkräfte haben mehr Optionen sich an Ihre Stärken und Schwächen anzupassen, was es Ihnen ermöglicht größere Fortschritte zu machen, egal wie lang Ihr Kurs andauert.

Ein weiterer Vorteil unserer Schule in Bologna ist ihre Lage im Stadtzentrum. Das Sprachzentrum liegt innerhalb der alten Stadtmauern, direkt um die Ecke finden sich viele historische Gebäude. Nur ein paar Minuten zu Fuß entfernt liegen berühmte Gebäude der Stadt wie die Türme von Bologna, die Basilika San Petronio und die Kathedrale von Bologna. Perfekte Sehenswürdigkeiten für Geschichtsfans und alle, die es nicht erwarten können, diese wunderschöne Stadt zu erkunden!

Auch nahe der Schule liegt der Giardini Margherita, ein Park, der ideal ist, um zwischen der grünen Natur zu entspannen. Warum nicht die Hausaufgaben und etwas zu essen mitnehmen, um dann etwas Sonne zu tanken, während Sie im Gras liegen?

 

Eine typische Klasse in Bologna

Im Schnitt sind die Schüler/-innen in der Universität von Bologna und unserer Italienischschule sehr vielfältig. Unsere Klassen profitieren von einer Vielfalt an Personen aus der ganzen Welt. Zum Beispiel bildeten 2017 Menschen aus über 40 Ländern unsere Klassen. Die Möglichkeit, mit Menschen aus aller Welt zu lernen und mit diesen in Kontakt zu stehen, wird Sie im Sprachen lernen nur bestärken und macht aus Ihrem Kurs einer noch spannendere Erfahrung. Außerdem gibt es Ihnen vielleicht eine Idee für den nächsten Sprachkurs!

Ein anderer Vorteil ist das Altersspektrum in Bologna. Ungefähr 60% der Schüler/-innen in unseren Kursen sind zwischen 17 und 34. Die verbleibenden 40% sind über 35 Jahre alt. Um sicher zu gehen, dass Sie alles aus Ihrem Sprachkurs rausholen können, werden Sie nach Ihrem Sprachlevel in Gruppen eingeteilt. Bedeutet, Sie haben Unterricht mit Menschen allen Alters, was der Erfahrung eine gewisse Dynamik gibt und Ihnen vielleicht auch eine neue Perspektive auf bestimmte Themen verleiht. Da die Altersklassen so unterschiedlich sind, schließen Sie definitiv neue Freundschaften und werden nicht ausgeschlossen.

Wer immer Sie sind, wo auch immer Sie herkommen, Sie werden in unserer Italienischschule in Bologna willkommen geheißen!

Eine immersive Erfahrung in Bologna

Auch, wenn die Stadt selbst einiges zu bieten hat, macht der Massentourismus hier nicht halt. Mit Städten wie Rom, Florenz oder Milan in der Nähe, kann man ihm es aber auch nicht übel nehmen, wenn er dahin strömt. In Bologna allerdings können Sie sich sehr gut auf die Sprache und die Kultur konzentrieren und gleichzeitig den Mengen anderer Reisenden entgehen. Da sich hier weniger internationale Besuchende rumtreiben, bietet Bologna eine authentischere Erfahrung. Sie müssen öfter Italienisch sprechen als anderswo, was genau die richtige Herausforderung ist für alle, die eine Sprache lernen! Mit den Menschen aus Bologna zu sprechen, unterstützt dabei die gesammelte Erfahrung aus dem Klassenzimmer und hilft Ihnen, die Theorie in die Praxis umzusetzen. Außerdem gibt es Ihnen auch einen faszinierenden Einblick in den Alltag Bolognas.

Eine andere großartige Möglichkeit, noch tiefer in die Sprache einzutauchen, ist einen weiteren Sprachworkshop der Schule zu besuchen, die sich zum Beispiel um Aussprache und Grammatik drehen. Beide sind perfekt, wenn Sie Ihr Italienisch weiter verbessern wollen und Ihren Fertigkeiten in der sicheren Umgebung unserer Schule den letzten Schliff geben wollen. Mit diesen Extrastunden Übung schreiten Sie noch schneller in der Sprache voran, was Ihnen vielleicht das nötige Selbstvertrauen gibt, um sich noch besser mit den Leuten der Stadt zu unterhalten.

Italienisches Sightseeing

Da Bologna so nah zu anderen beliebten italienischen Reisezielen ist, bringt Sie ein Sprachkurs hier in die perfekte Position, um noch mehr von Italien zu sehen und die Atmosphäre anderer Städte zu erleben. Zum Glück ist die Zuganbindung in Italien sehr gut. Es ist kinderleicht einen Zug nach weltbekannten Städten wie Rom oder Venedig zu nehmen. Florenz ist nur ca. 30 Minuten entfernt, Sie kommen also an einem Nachmittag hin und zurück!

Jedoch müssen Sie auch nicht ganz allein reisen. Unsere Schule in Bologna bietet Wochenendexkursionen zu beliebten italienischen Städten in der Umgebung an. Sie können mit Ihrem neuen Freundeskreis aus der Klasse reisen und müssen sich keinen Kopf um die Ankunftszeiten oder den richtigen Zug machen. Genießen Sie einfach die Aktivitäten und lernen Sie mehr über das Reiseziel von unseren italienischen Lehrkräften.

Bologna bietet eine authentische, außergewöhnliche und einzigartige Erfahrung und kombiniert gleichzeitig eine große Zahl an historischen Sehenswürdigkeiten an einem Ort. Doch wenn Sie sich auch die eher ikonischen Städte des Landes anschauen wollen, bringt der Zug Sie dorthin. Sie können sich entscheiden wie und wo Sie die Seele dieses wunderbaren Landes erleben wollen.

Kultureller Unterricht

Unsere Schule bietet noch eine weitere Variante, mehr über das italienische Leben herauszufinden: kultureller Unterricht. Sie können einen Kurs zum Wein Testen belegen und lernen wo die Unterschiede der einzelnen Sorten liegen und mit welchem Essen sie kombiniert werden. Zusätzlich lernen Sie, welche Auswirkungen das Wetter auf den Geschmack des Weines hat und sammeln so ein großartiges italienisches Vokabular an, um über dieses beliebte Getränk zu reden. Als Teil Ihres Kurses besuchen Sie auch einen Weinkeller, was Ihnen noch mehr Wissen über die Welt des Weins bietet.

Für alle Feinschmecker/-innen bieten wir auch einen Kochkurs an! Lernen Sie von Chefköchinnen und Chefköchen wie man ein nationales und lokales Gericht zubereitet und gewinnen Sie einen Einblick in die italienische Welt des Kochens. Und gibt es eine größere Belohnung als die Mahlzeit zu essen, die man selbst zubereitet hat? Wir denken nicht. Sie notieren alle Rezepte, die Sie über die Zeit kochen, bedeutet, dass Sie am Ende Ihr eigenes Kochbuch mit nach Hause nehmen können. So können Sie die neugelernten Fähigkeiten dem Freundeskreis und der Familie präsentieren! Falls Sie sich für die italienische Küche interessieren, dann werfen Sie doch mal einen Blick auf unseren Blogeintrag über „Eataly World“, um eine Idee zu bekommen, was auf Sie wartet.

Ihr Italienischkurs

Italien hat viel zu bieten. Seine Sprache und Kultur sind faszinierend und Bologna ist einer der besten Orte, um das zu erleben. Falls Sie weitere Fragen über diese wunderschöne Stadt oder unserer Italienischschule in Bologna haben, dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, und sehen Sie, wie wir Ihnen bei der Organisation eines aufregenden Sprachabenteuers helfen können!