Ein vogel segelt über Santiago de Cuba

Barcelona- Stadt der Gegensätze!

Nachdem ich jetzt fast 3 Monate in Barcelona gelebt und studiert habe, fange ich an zu realisieren, dass es in dieser Stadt absolut ALLES gibt!

Egal wann und zu welchen Anlass Sie in Barcelona sind, diese Stadt hat immer eine Menge zu bieten!

All die Menschen aus der ganzen Welt, die hier zusammenkommen um zu studieren, zu arbeiten oder zu reisen sorgen für eine internationale, kosmopolitische Atmosphäre wie man sie sonst nirgendwo findet. Es ist außerdem eine Stadt, in der zwei Extreme nebeneinander existieren können: von dem trendigen Künstlerviertel Raval sind es nur 5 Minuten in das vornehmere, elegante Eixample. In dieser Stadt kann man für nur zwei Euro eine Schawarma-Rolle zu Mittag essen und am Abend dann ein Glass Dom Perignong Champagner genießen. Und in dieser Stadt vermischen sich katalanischen Traditionen mit modernistischer Architektur zu einem bunten Gesamtwerk.

Mehr les…

Fiesta in Barcelona!

Hi Leute,

Zunächst würde ich mich gerne vorstellen: Ich heiße Genta und habe letztes Jahr einen Spanischkurs in Barcelona gemacht. Ich liebe diese wunderbare Stadt! Es gibt hier einfach alles! Sonne, Strand, kleine, romantische Straßen, Bars und Klubs, Festivals und den weltbesten Fußball…es wird nie langweilig!

Ich hatte das große Glück während des katalonischen Feiertags La Mercé im September hier zu sein. Dieses Ereignis wird in Barcelona jedes Jahr mit einem traditionellen Festival gefeiert, der sogenannten  La Fiesta Mayor.

Letztes Jahr hat Barcelona seine Schutzheilige, die Jungfrau von La Mercé, mit Konzerten, traditioneller Musik, Tanz, Theater, Filmvorstellungen, Straßenfesten, Zirkusaufführungen und zahlreichen Sportveranstaltungen gefeiert. Mir haben besonders die traditionellen katalanischen Tänze sehr gut gefallen, am meisten beeindruckt haben mich der Gironese Sardana und der Castellers!

Mehr les…

In Barcelona angekommen!

Obwohl ich noch ziemlich nervös war als ich heute morgen zuhause losgefahren bin, freue ich mich total, dass ich jetzt in Barcelona bin und die Reise gut lief. Der „Aerobus” hat mich direkt vom Flughafen in nur 30 Minuten und für günstige 4,75 Euro hier in die Innenstadt gebracht.

Von der „Plaza Catalunya” habe ich dann zu Fuß nur ein paar MInuten zu meiner Wohnung gebraucht, die sehr zentral am Rande des wunderschönen „Gotischen Viertels” gelegen ist. Das Appartment besteht aus einem großen Schlafzimmer mit einem Doppelbett und einem Tisch und einem Badezimmer mit Dusche und Badewanne. Besonders die wunderschönen Gemälde und typisch spanischen Teppiche an den Wänden gefallen mir sehr gut!

Mehr les…