Geschrieben von:Students Stories
Datum:June 25, 2014
Posted in:Blog / Standorte / Spanien / Valencia / Valencia – Fiesta de Disfraces!

Valencia – Fiesta de Disfraces!

Ich nehme gerade an einem Spanischkurs in Valencia teil und ich liebe es! Neben dem Sprachkurs organisiert die Sprachschule ganz viele Aktivitäten wie Ausflüge, Stadtführungen, Tanzstunden und vieles, vieles mehr! Sie helfen mir wirklich mich hier zuhause zu fühlen und Freunde zu finden!

Letzte Woche zum Beispiel hat die Schule ein „Fiesta de Disfraces” (Kostümparty) in einer Bar nahe der Schule mit dem Thema war „Siebziger Jahre“.organisiert. Wie auf dem Schwarzen Brett der Schule angeboten hatten alle Schüler freien Eintritt und bekamen einen kostenfreien Drink wenn wir mit Kostüm erschienen. Dank dieser genialen Strategie sind natürlich alle im Kostüm erschienen, was eine tolle Atmosphäre der Siebziger Jahre in der kleinen Bar geschaffen hat!

Aber am meisten mochte ich, dass die meisten Spanischlehrer mit uns zusammen feiern gegangen sind. Sie wollten sich den Spass nicht entgehen lassen und so hatten ich und meine Mitschüler die großartige Erfahrung einer verrückten Nacht mit unserern Lehrern und andern Valencianos. Wir haben uns natürlich alle bemüht auf Spanisch zu reden – auch wenn wir oft die Hände und Füsse benutzt haben.Es war eine schöne Art neue Menschen in einer lockeren Umgebung zu treffen und das zu üben, was wir im Unterricht gelernt haben!

Der Musikstil der Siebziger ist ja wirklich speziell und so hat es nicht lange gedauert bis alle Sprachschüler, Lehrer und die Einheimischen angefangen haben im Siebzigerstil zu tanzen. Wie bei allen spanischen Partys tanzten wir bis in den Morgengrauen und jeder der dabei war hatte wirklich lustige Erinnerungen daran. Allerdings gab es auch ein paar fragwürdige Fotos.

Zum Glück hat die Sprachschule in Valencia die Party am Wochenende organisiert so das wir anstatt Unterricht am nächsten Tag auschlafen konnten!

Maike Brinkman